Workshop, Waldraum, Erwachsene

Gegen den Strich. Machtkritische Perspektiven
Workshop für Multiplikator*innen aus den Bereichen Bildung und Soziales

18. April 2024, 15.00 – 17.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón und Tanja Bianca-Schmidt

... Mehr

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich hier über Jugend im Museum e.V. an.

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Erwachsene

Gegen den Strich. Machtkritische Perspektiven Workshop für Multiplikator*innen aus den Bereichen Bildung und Soziales

18. Apr

Waldraum, Workshop, Jugendliche, Erwachsene

Offene Druckwerkstatt: Holzschnitt
Für Jugendliche und Erwachsene

14. April 2024, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Yili Rojas (Künstlerin)

... Mehr

Wir bitten um Anmeldung für die Veranstaltung hier. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Treffpunkt: Kasse im Foyer.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum , Workshop , Jugendliche , Erwachsene

Offene Druckwerkstatt: Holzschnitt Für Jugendliche und Erwachsene

14. Apr

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

14. Apr

Waldraum, Workshop, Erwachsene

Körpersprache und Präsenz
Empowerment Workshop für FLINTA*

13. April 2024, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Pasquale Virginie Rotter (ganzheitliche Prozessbegleiter*in, Somatic Coach und Healing Being)

... Mehr

Aufgrund begrenzter Teilnehmer*innen-Zahl bitten wir hier um eine Anmeldung. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Treffpunkt: Kasse im Foyer.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum , Workshop , Erwachsene

Körpersprache und Präsenz Empowerment Workshop für FLINTA*

13. Apr

Rundgang, Jugendliche, Diskussion, Erwachsene

Kuratorinnen-Rundgang mit Magdalena Syen (DE)

12. April 2024, 15.30 – 16.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Magdalena Syen, Assistenzkuratorin der Ausstellung, gibt in diesem Rundgang Einblicke in die kuratorische Arbeit zur aktuellen Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Diskussion , Erwachsene

Kuratorinnen-Rundgang mit Magdalena Syen (DE)

12. Apr

Kinder & Familie, Rundgang, Workshop, Waldraum

Museumssonntag

7. April 2024, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Workshop , Waldraum

Museumssonntag

7. Apr

Rundgang, Erwachsene, Gespräch

Kunst, Architektur, Natur. Ein Rundgang über das Brücke-Museum

5. April 2024, 15.00 – 16.00 Uhr

Mit Isabel Fischer (Sammlungskuratorin, Brücke-Museum)

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Wir bitten um eine Anmeldung per Mail an info@bruecke-museum.de. Treffpunkt: Kasse im Foyer.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Gespräch

Kunst, Architektur, Natur. Ein Rundgang über das Brücke-Museum

5. Apr

Diskussion, Gespräch, Rundgang

Wut & Böse
Lesung und Gespräch

4. April 2024, 18.00 – 20.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Ciani-Sophia Hoeder (Autorin von Wut & Böse, Journalistin, Gründerin von RosaMag), Moderation: Tari Weber (Journalistin und Moderatorin)

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion , Gespräch , Rundgang

Wut & Böse Lesung und Gespräch

4. Apr

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

4. April 2024, 17.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

4. Apr

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum, Erwachsene

Kunst im Wald
Gestalten im Freien mit Naturmaterialien

2. – 5. April 2024, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Marcos García Pérez (Künstler) und Carla Schliephack (Künstlerin)

... Mehr

Eine Kooperation mit dem Kunsthaus Dahlem und Jugend im Museum e.V. Für Kinder von 6–12 Jahre, Kosten: €54. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich hier an oder über Jugend im Museum e.V.

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum , Erwachsene

Kunst im Wald Gestalten im Freien mit Naturmaterialien

2. – 5. Apr

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

31. März 2024, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón, Jülia Devies, Thesea Rigou und Dagmawit Abebaw Hunz die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

31. Mrz

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

31. Mrz

Waldraum, Workshop, Kinder & Familie, Erwachsene

Mit Raum denken (fällt aus)
Rauminstallation, Empowerment, Erzählen

25. – 28. März 2024, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Karen Michelsen Castañón (Künstler*in) und Katie Lee Dunbar (Künstler*in, Pädagog*in, Forscher*in)

... Mehr

Eine Kooperation mit dem Kunsthaus Dahlem und Jugend im Museum e.V. Für Jugendliche ab 10 Jahren, Kosten: €54. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich beim Jugend im Museum e.V. an.

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum , Workshop , Kinder & Familie , Erwachsene

Mit Raum denken (fällt aus) Rauminstallation, Empowerment, Erzählen

25. – 28. Mrz

Kinder & Familie, Waldraum, Workshop

Collect & Collage (fällt aus)
Inspiration und Zeichenspiele zum Sammeln und Gestalten

24. März 2024, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Meeting Lines (Künstlerisches Kollektiv / Marcos García Pérez und Carla Schliephack)

... Mehr

Für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen. Keine Vorkenntnisse nötig. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Treffpunkt: Kasse im Foyer.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Waldraum , Workshop

Collect & Collage (fällt aus) Inspiration und Zeichenspiele zum Sammeln und Gestalten

24. Mrz

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

24. Mrz

Gespräch, Diskussion, Erwachsene

Menschen verbinden – Fäden verknüpfen. Hanna Bekker vom Rath und ihre Netzwerke

23. März 2024, 17.00 – 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Vortrag von Marian Stein-Steinfeld (Kunsthistorikerin, Co-Kuratorin). Anschließendes Gespräch zwischen Marian Stein-Steinfeld und Magdalena Syen (Assistenzkuratorin).

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Gespräch , Diskussion , Erwachsene

Menschen verbinden – Fäden verknüpfen. Hanna Bekker vom Rath und ihre Netzwerke

23. Mrz

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche, Diskussion

Kuratorinnen-Rundgang mit Magdalena Syen (DE)

23. März 2024, 15.30 – 16.30 Uhr

Magdalena Syen, Assistenzkuratorin der Ausstellung, gibt in diesem Rundgang Einblicke in die kuratorische Arbeit zur aktuellen Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche , Diskussion

Kuratorinnen-Rundgang mit Magdalena Syen (DE)

23. Mrz

Waldraum, Erwachsene, Workshop

Stretching Sessions
Zeichenkurs für Erwachsene

23. März 2024, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Meeting Lines (Künstlerisches Kollektiv / Marcos García Pérez und Carla Schliephack)

... Mehr

Aufgrund begrenzter Teilnehmer*innen-Zahl bitten wir hier um eine Anmeldung. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Treffpunkt: Kasse im Foyer.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum , Erwachsene , Workshop

Stretching Sessions Zeichenkurs für Erwachsene

23. Mrz

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

17. Mrz

Workshop, Waldraum, Erwachsene

Ein kritischer Ausstellungsrundgang
Kunstbetrachtung aus antikolonialer Perspektive

10. März 2024, 14.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Jeanne-Ange Wagne (Künstlerisch Forschende, Kunst- und Kulturvermittlerin) und Amadou Hemboum (Wissenschaftler)

... Mehr

Aufgrund begrenzter Teilnehmer*innen-Zahl bitten wir hier um eine Anmeldung. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Treffpunkt: Kasse im Foyer.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Erwachsene

Ein kritischer Ausstellungsrundgang Kunstbetrachtung aus antikolonialer Perspektive

10. Mrz

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

10. März 2024, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón, Jülia Devies, Thesea Rigou und Dagmawit Abebaw Hunz die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

10. Mrz

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

10. Mrz

Workshop, Waldraum, Erwachsene

Körpergefühle
Empowerment Workshop für BIPoC*

9. März 2024, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Mit Pasquale Virginie Rotter (ganzheitliche Prozessbegleiter*in, Somatic Coach und Healing Being)

... Mehr

Aufgrund begrenzter Teilnehmer*innen-Zahl bitten wir hier um eine Anmeldung. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Treffpunkt: Kasse im Foyer.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Erwachsene

Körpergefühle Empowerment Workshop für BIPoC*

9. Mrz

Kinder & Familie, Rundgang, Workshop, Waldraum

Museumssonntag

3. März 2024, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Workshop , Waldraum

Museumssonntag

3. Mrz

Rundgang, Jugendliche, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Jugendliche , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

25. Feb

Eröffnung

Ausstellungseröffnung
Hanna Bekker vom Rath: Eine Aufständische für die Moderne

23. Februar 2024, 19.00 – 22.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für die Moderne

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ein.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Ausstellungseröffnung
Hanna Bekker vom Rath: Eine Aufständische für die Moderne

23. Feb

Gespräch, Workshop

Blind Spots Dead Pixels im Schinkelpavillon

9. Februar 2024, 16.00 – 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Das ukrainische Künstler*innenduo Lia Dostlieva und Andrii Dostliev lädt zu einem Workshop über dekoloniale Diskurse in der Kunst mit dem Fokus auf das Machtverhältnis zwischen Russland und der Ukraine ein.

... Mehr

Diese Veranstaltung findet im Schinkelpavillon statt. Der Eintritt ist frei.
Wir bitten wegen begrenzter Teilnehmer*innen-Zahl um Anmeldung: germany@ui.org.ua
Ausgerichtet vom Ukrainischen Institut in Deutschland in Kooperation mit Schinkel Pavillon und Brücke-Museum.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Gespräch , Workshop

Blind Spots Dead Pixels im Schinkelpavillon

9. Feb

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum, Rundgang

Museumssonntag

4. Februar 2024, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum , Rundgang

Museumssonntag

4. Feb

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

28. Jan

Workshop, Waldraum, Erwachsene

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

27. Januar 2024, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Zeichnen kann so einfach sein, aber es benötigt Übung.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Erwachsene

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

27. Jan

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

21. Jan

Workshop, Waldraum, Jugendliche, Erwachsene

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

14. Januar 2024, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Schon die Wahl von Holz als gewachsenes Material war zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine kleine Revolution.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Für Erwachsene und Jugendliche. Bitte bringen Sie geeignete Arbeitskleidung mit. 

Die Termine können einzeln oder als Serie wahrgenommen werden, sind aber nicht aufeinander aufbauend geplant. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Jugendliche , Erwachsene

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

14. Jan

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

14. Jan

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum, Rundgang

Museumssonntag

7. Januar 2024, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum , Rundgang

Museumssonntag

7. Jan

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in DGS - entfällt

6. Januar 2024, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in DGS - entfällt

6. Jan

Künstler*innen-Rundgang mit Parastou Forouhar (DE)

21. Dezember 2023, 19.00 – 20.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Parastou Forouhar, Künstlerin, und Lina Louisa Krämer, Produktions- und Programmleitung Schinkel Pavillon, geben in diesem Rundgang Einblicke in die künstlerische und kuratorische Arbeit zur aktuellen Ausstellung.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Künstler*innen-Rundgang mit Parastou Forouhar (DE)

21. Dez 2023

Rundgang, Diskussion, Erwachsene

Künstler*innen-Rundgang mit Isaac Chong Wai (EN)

21. Dezember 2023, 18.00 – 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Isaac Chong Wai (Künstler) und Philipp Lange (Assistenzkurator) geben in diesem Rundgang Einblicke in die künstlerische und kuratorische Arbeit zur aktuellen Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Diskussion , Erwachsene

Künstler*innen-Rundgang mit Isaac Chong Wai (EN)

21. Dez 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

17. Dez 2023

Erwachsene, Jugendliche, Waldraum, Workshop

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

16. Dezember 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Schon die Wahl von Holz als gewachsenes Material war zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine kleine Revolution.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Für Erwachsene und Jugendliche. Bitte bringen Sie geeignete Arbeitskleidung mit. 

Die Termine können einzeln oder als Serie wahrgenommen werden, sind aber nicht aufeinander aufbauend geplant. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Jugendliche , Waldraum , Workshop

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

16. Dez 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

10. Dezember 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón und Theseas Efstathopoulosüber die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

10. Dez 2023

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum

Workshop: Zeichnend erzählen, gezeichnete Erzählungen (DE/EN) - entfällt

10. Dezember 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Bereits vor 100 Jahren wollten die Brücke Künstler persönliche Erfahrungen und Emotionen in Bildern darstellen. Sie malten nicht nur was sie sahen, sondern auch was sie erlebten oder wie sie sich fühlten. Bilder verbergen zahlreiche Erzählungen, die nicht immer im Vordergrund stehen. Welche Zutaten brauchen wir, um Geschichten zu erzählen? Gemeinsam werden wir Figuren, Orte und Handlungen im Museum suchen, die uns für eigene Erzählungen inspirieren können. Unterschiedliche Materialien, Werkzeuge und Spiele werden uns dabei helfen, zeichnerisch zu experimentieren und kreative Blockaden zu überwinden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum

Workshop: Zeichnend erzählen, gezeichnete Erzählungen (DE/EN) - entfällt

10. Dez 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

10. Dez 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in DGS - entfällt

9. Dezember 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in DGS - entfällt

9. Dez 2023

Expert*innen-Rundgang: Zentrum für verfolgte Künste
mit Jürgen Kaumkötter

Aktuell zeigt das Brücke-Museum Kunstwerke aus der Sammlung des Zentrums für verfolgte Künste. Thematisch sind diese Werke eingebettet in die Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression. Der Direktor des Zentrums für verfolgte Künste Jürgen Kaumkötter lädt zu einem Rundgang ein und stellt dabei die künstlerischen Arbeiten von Dora Bromberger, Leo Breuer, Lea Grundig, Eric Isenburger, Elfriede Lohse-Wächtler und Oscar Zügel vor.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Expert*innen-Rundgang: Zentrum für verfolgte Künste
mit Jürgen Kaumkötter

9. Dez 2023

Workshop, Waldraum, Erwachsene

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

9. Dezember 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Zeichnen kann so einfach sein, aber es benötigt Übung.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Erwachsene

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

9. Dez 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Waldraum, Workshop

Museumssonntag

3. Dezember 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Waldraum , Workshop

Museumssonntag

3. Dez 2023

Erwachsene, Rundgang, Diskussion, Jugendliche

Kurator*innen-Rundgang mit Philipp Lange & Luisa Seipp (DE)

26. November 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Philipp Lange und Luisa Seipp, Assistenzkurator*innen der Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression, geben in diesem Rundgang Einblicke in ihre kuratorische Arbeit.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Rundgang , Diskussion , Jugendliche

Kurator*innen-Rundgang mit Philipp Lange & Luisa Seipp (DE)

26. Nov 2023

Erwachsene, Jugendliche, Workshop, Waldraum

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

26. November 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Schon die Wahl von Holz als gewachsenes Material war zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine kleine Revolution.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Für Erwachsene und Jugendliche. Bitte bringen Sie geeignete Arbeitskleidung mit. 

Die Termine können einzeln oder als Serie wahrgenommen werden, sind aber nicht aufeinander aufbauend geplant. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Jugendliche , Workshop , Waldraum

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

26. Nov 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

26. Nov 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in DGS - entfällt

19. November 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in DGS - entfällt

19. Nov 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

19. Nov 2023

Rundgang, Erwachsene, Diskussion, Jugendliche

Kurator*innen-Rundgang mit Lisa Marei Schmidt (DE)

16. November 2023, 18.00 – 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

In diesem Kuratorinnen-Rundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression gemeinsam mit unserer Direktorin zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Diskussion , Jugendliche

Kurator*innen-Rundgang mit Lisa Marei Schmidt (DE)

16. Nov 2023

Diskussion, Gespräch, Waldraum

Gespräch: Verfemt, verfolgt, vergessen: Schicksale von Künstlerinnen der Avantgarde während des NS-Regimes (DE)

16. November 2023, 16.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Die Zäsur der NS-Kunstpolitik wirkt sich bis heute auch in der Kunstgeschichtsschreibung aus. Verfemung, Umschulung, Beschlagnahme und Berufsverbot bis hin zu Vertreibung und Deportation löschten die Laufbahnen großer Teile der zeitgenössischen Künstler*innenschaft aus. Dabei gestaltete sich das Ausmaß der Maßnahmen für die weiblichen Vertreterinnen der Avantgarde oft schwerwiegender als für ihre männlichen Kollegen, die nach Ende des Zweiten Weltkriegs häufig nahtlos an ihre Erfolge anknüpfen konnten.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion , Gespräch , Waldraum

Gespräch: Verfemt, verfolgt, vergessen: Schicksale von Künstlerinnen der Avantgarde während des NS-Regimes (DE)

16. Nov 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. November 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón und Theseas Efstathopoulosüber die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. Nov 2023

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum

Workshop: Zeichnend erzählen, gezeichnete Erzählungen (DE)
Zeichenkurs für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen

12. November 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Bereits vor 100 Jahren wollten die Brücke-Künstler persönliche Erfahrungen und Emotionen in Bildern darstellen. Sie malten nicht nur was sie sahen, sondern auch was sie erlebten oder wie sie sich fühlten. Bilder verbergen zahlreiche Erzählungen, die nicht immer im Vordergrund stehen. Welche Zutaten brauchen wir, um Geschichten zu erzählen? Gemeinsam werden wir Figuren, Orte und Handlungen im Museum suchen, die uns für eigene Erzählungen inspirieren können. Unterschiedliche Materialien, Werkzeuge und Spiele werden uns dabei helfen, zeichnerisch zu experimentieren und kreative Blockaden zu überwinden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum

Workshop: Zeichnend erzählen, gezeichnete Erzählungen (DE)
Zeichenkurs für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen

12. Nov 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

12. Nov 2023

Workshop, Erwachsene

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

11. November 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Zeichnen kann so einfach sein, aber es benötigt Übung.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Erwachsene

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

11. Nov 2023

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum, Rundgang

Museumssonntag

5. November 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum , Rundgang

Museumssonntag

5. Nov 2023

Ferienkurs, Jugendliche

Ferienkurs: Dein Raum, deine Geschichte. Rauminstallation, Empowerment, Erzählen (DE)

ABGESAGT

31. Oktober – 3. November 2023, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

ACHTUNG: Aufgrund zu geringer Teilnehmer*innenzahl muss der Kurs leider abgesagt werden.

... Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahre, Kosten: €54. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich beim Jugend im Museum e.V. an. 

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Ferienkurs , Jugendliche

Ferienkurs: Dein Raum, deine Geschichte. Rauminstallation, Empowerment, Erzählen (DE)
ABGESAGT

31. Okt – 3. Nov 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

29. Oktober 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón und Theseas Efstathopoulosüber die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

29. Okt 2023

Erwachsene, Jugendliche, Workshop, Waldraum

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

29. Oktober 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Schon die Wahl von Holz als gewachsenes Material war zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine kleine Revolution.

... Mehr

Für Erwachsene und Jugendliche. Bitte bringen Sie geeignete Arbeitskleidung mit. 

Die Termine können einzeln oder als Serie wahrgenommen werden, sind aber nicht aufeinander aufbauend geplant. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Jugendliche , Workshop , Waldraum

Workshop: Offene Druckwerkstatt für Jugendliche & Erwachsene (DE)
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

29. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

29. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

22. Oktober 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón und Theseas Efstathopoulosüber die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

22. Okt 2023

Workshop, Waldraum, Kinder & Familie

Workshop: Zeichnend erzählen, gezeichnete Erzählungen (DE)
Zeichenkurs für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen

22. Oktober 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Bereits vor 100 Jahren wollten die Brücke Künstler persönliche Erfahrungen und Emotionen in Bildern darstellen. Sie malten nicht nur was sie sahen, sondern auch was sie erlebten oder wie sie sich fühlten. Bilder verbergen zahlreiche Erzählungen, die nicht immer im Vordergrund stehen. Welche Zutaten brauchen wir, um Geschichten zu erzählen? Gemeinsam werden wir Figuren, Orte und Handlungen im Museum suchen, die uns für eigene Erzählungen inspirieren können. Unterschiedliche Materialien, Werkzeuge und Spiele werden uns dabei helfen, zeichnerisch zu experimentieren und kreative Blockaden zu überwinden.

... Mehr

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Kinder & Familie

Workshop: Zeichnend erzählen, gezeichnete Erzählungen (DE)
Zeichenkurs für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen

22. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

22. Okt 2023

Workshop, Erwachsene, Waldraum

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

21. Oktober 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Zeichnen kann so einfach sein, aber es benötigt Übung.

... Mehr

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Erwachsene , Waldraum

Workshop: Stretching Sessions (DE)
Zeichenkurs für Erwachsene mit Meeting Lines (Marcos García Pérez und Carla Schliephack) 

21. Okt 2023

Rundgang, Diskussion, Erwachsene, Jugendliche

Künstler*innen-Rundgang mit Parastou Forouhar (DE) – VERSCHOBEN

19. Oktober 2023, 18.00 – 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Parastou Forouhar, Künstlerin, und Lisa Marei Schmidt, Direktorin des Brücke-Museums, geben in diesem Rundgang Einblicke in die künstlerische und kuratorische Arbeit zur aktuellen Ausstellung.

... Mehr

ACHTUNG: Leider muss der Künstlerinnenrundgang mit Parastou Fourouhar auf den 21. Dezember, 19.00-20.00 verschoben werden. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Diskussion , Erwachsene , Jugendliche

Künstler*innen-Rundgang mit Parastou Forouhar (DE) – VERSCHOBEN

19. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

15. Oktober 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón und Theseas Efstathopoulosüber die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

15. Okt 2023

Erwachsene, Workshop, Waldraum, Jugendliche

Workshop: Offene Druckwerkstatt - verschoben auf den 29.10.
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

15. Oktober 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Schon die Wahl von Holz als gewachsenes Material war zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine kleine Revolution.

... Mehr

 

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Workshop , Waldraum , Jugendliche

Workshop: Offene Druckwerkstatt - verschoben auf den 29.10.
Holzschnitt mit Yili Rojas (Bildende Künstlerin)

15. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

15. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

8. Oktober 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kunstvermittler*innen Karen Michelsen Castañón und Theseas Efstathopoulosüber die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Englisch

8. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

8. Okt 2023

Kunst, Architektur, Natur.
Ein Rundgang über das Brücke-Museum mit Lisa Marei Schmidt (Direktorin, Brücke-Museum)

6. Oktober 2023, 15.00 – 16.00 Uhr

... Mehr

Die Teilnahme ist mit einem Museumsticket kostenfrei.
Bitte melden Sie sich für die Führung mit einer Mail an info@bruecke-museum.de an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kunst, Architektur, Natur. Ein Rundgang über das Brücke-Museum mit Lisa Marei Schmidt (Direktorin, Brücke-Museum)

6. Okt 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Waldraum, Workshop

Museumssonntag

1. Oktober 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Waldraum , Workshop

Museumssonntag

1. Okt 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

1. Okt 2023

Performance, Erwachsene, Jugendliche

Performance: Isaac Chong Wai – Humming Breath and Silent Words - VERSCHOBEN

30. September 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

ACHTUNG, Die Performance muss leider verschoben werden. Wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin feststeht.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance , Erwachsene , Jugendliche

Performance: Isaac Chong Wai – Humming Breath and Silent Words - VERSCHOBEN

30. Sep 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

24. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia
Inscriptions of Violence

17. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

17. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

17. Sep 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang - entfällt

17. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia
Inscriptions of Violence

16. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

16. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

16. Sep 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche, Diskussion

Kurator*innen-Rundgang mit Philipp Lange (DE)

16. September 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Philipp Lange, Assistenzkurator der Ausstellung, gibt in diesem Rundgang Einblicke in die kuratorische Arbeit zur aktuellen Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche , Diskussion

Kurator*innen-Rundgang mit Philipp Lange (DE)

16. Sep 2023

Workshop, Erwachsene, Waldraum

Workshop: Stretching Sessions
Zeichenkurs für Erwachsene

16. September 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Zeichnen kann so einfach sein, aber es benötigt Übung.

... Mehr

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Erwachsene , Waldraum

Workshop: Stretching Sessions
Zeichenkurs für Erwachsene

16. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia
Inscriptions of Violence

15. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

15. Sep 2023

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

Filmprogramm von Sinema Transtopia zur Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression – ein Kooperationsprojekt von Brücke-Museum und Schinkel Pavillon

... Mehr

SİNEMA TRANSTOPIA
LINDOWER STR. 20/22, HAUS C
13347 BERLIN

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film

Begleitendes Filmprogramm im Sinema Transtopia:
Inscriptions of Violence

15. Sep 2023

Eröffnung

Ausstellungseröffnung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

13. September 2023, 17.00 – 20.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression im Rahmen der Berlin Art Week ein.

... Mehr

Der Eintritt ist am Eröffnungstag frei. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Öffnungszeiten an den beiden Ausstellungsorten.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Ausstellungseröffnung: Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Künstlerische Zeugnisse von Krieg und Repression

13. Sep 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

3. September 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

3. Sep 2023

Rundgang, Diskussion, Erwachsene, Jugendliche

Expert*innen-Rundgang: Rom*nja Feminismus (DE)

3. September 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit RomaniPhen e.V. / Feministisches Rom*nja-Archiv Berlin

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Diskussion , Erwachsene , Jugendliche

Expert*innen-Rundgang: Rom*nja Feminismus (DE)

3. Sep 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Waldraum, Performance, Workshop, Intervention, Festival

Museumssonntag

3. September 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Performances, Rundgänge, Sounds – an diesem Museumssonntag erwartet Sie ein künstlerisches Programm im Waldraum und Museumsgarten. Kuratiert wird es vom Künstler-Duo Po:era  im Rahmen des Festivals ONSITE. 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Waldraum , Performance , Workshop , Intervention , Festival

Museumssonntag

3. Sep 2023

Festival, Workshop

ONSITE Festival Grunewald
Interdisziplinäres, ortsspezifisches Kunst-Festival

2. September 2023, 17-21 Uhr
3. September 2023, 11-17 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

In Zusammenarbeit mit dem Brücke-Museum in Berlin lädt das Kollektiv Po:era vom 2. bis zum 3. September 2023 zur zweiten Ausgabe des ortsspezifischen Festivals ONSITE ein. Während der diesjährigen Residenz schließen sich lokale Künstler*innen der benachbarten LebensWerkGemeinschaft dem Programm an und teilen ihre Arbeitsräume mit den residierenden Künstler*innen.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Festival , Workshop

ONSITE Festival Grunewald
Interdisziplinäres, ortsspezifisches Kunst-Festival

2. – 3. Sep 2023

Festival, Workshop

ONSITE Festival Grunewald (Tag 1)
Interdisziplinäres, ortsspezifisches Kunst-Festival

2. September 2023, 17.00 – 21.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

In Zusammenarbeit mit dem Brücke-Museum in Berlin lädt Po:era Collective vom 19. August bis zum 3. September 2023 zur zweiten Ausgabe der Künstler:innen-Residenz und dem ortsspezifischen Festival ONSITE ein.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Festival , Workshop

ONSITE Festival Grunewald (Tag 1)
Interdisziplinäres, ortsspezifisches Kunst-Festival

2. Sep 2023

Rundgang, Diskussion, Erwachsene, Jugendliche

Expert*innen-Rundgang: Rom*nja und die Politik(en) der Fotografie (DE)

2. September 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit André Raatszch, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Heidelberg

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Diskussion , Erwachsene , Jugendliche

Expert*innen-Rundgang: Rom*nja und die Politik(en) der Fotografie (DE)

2. Sep 2023

Waldraum, Erwachsene, Jugendliche, Workshop

Sensibilisierungsworkshop gegen Antiziganismus (DE)

29. August 2023, 15.00 – 18.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit David Paraschiv, Veronika Patočková und Estera Sara Stan (RomaTrial e.V.) 

... Mehr

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum , Erwachsene , Jugendliche , Workshop

Sensibilisierungsworkshop gegen Antiziganismus (DE)

29. Aug 2023

Rundgang, Diskussion, Erwachsene, Jugendliche

Expert*innenrundgang: The Magic Power of the Needle (EN)

27. August 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit Joanna Warsza, Kuratorin

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Diskussion , Erwachsene , Jugendliche

Expert*innenrundgang: The Magic Power of the Needle (EN)

27. Aug 2023

Kinder & Familie, Waldraum, Erwachsene, Workshop

Workshop: Natur gestalten! (entfällt)

27. August 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mitten im Wald, umringt von der Natur – so fühlt es sich an, wenn wir uns im Waldraum, im Garten des Brücke-Museums aufhalten. Und genau das nehmen wir als Anlass für gemeinsame künstlerische Experimente: In der Natur wird gezeichnet, mit Materialien aus dem Wald gebaut und gestaltet.

... Mehr

Für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Waldraum , Erwachsene , Workshop

Workshop: Natur gestalten! (entfällt)

27. Aug 2023

Erwachsene, Workshop, Waldraum

Künstlerischer Workshop: Simple Stories (EN)
Mit der Künstlerin Małgorzata Mirga-Tas

26. August 2023, 10.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der individuellen Erinnerung, welche das kollektive Gedächtnis formt.

... Mehr

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim  Museumsdienst Berlin an. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Workshop , Waldraum

Künstlerischer Workshop: Simple Stories (EN)
Mit der Künstlerin Małgorzata Mirga-Tas

26. Aug 2023

Film, Erwachsene, Jugendliche

Filmscreening und Gespräch mit dem Regisseur Hamze Bytyçi (RomaTrial e.V.) (DE)

17. August 2023, 18.00 – 20.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Die drei animierten Kurzfilme erzählen Geschichten des Widerstands und der Selbstbehauptung, des Zusammenhalts, des Zurückfindens ins Leben und des Erinnerns aus der Perspektive von Sinti*zze und Rom*nja.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film , Erwachsene , Jugendliche

Filmscreening und Gespräch mit dem Regisseur Hamze Bytyçi (RomaTrial e.V.) (DE)

17. Aug 2023

Workshop, Waldraum, Jugendliche, Kinder & Familie

Ferienkurs: HALTUNG ZEIGEN - DRUCK MACHEN! Kunst als Botschaft entwickeln und verbreiten mit Yili Rojas & Karen Michelsen Castañón

15. – 18. August 2023, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Kunst ist nicht nur schön, sie kann auch etwas bewirken und verändern. Viele Künstler*innen zeigen Haltung – persönlich und politisch. Das kann aufrütteln, nachdenklich oder auch Druck machen. Was möchtet ihr bewegen?

... Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahre, Kosten: €54. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich hier oder beim Jugend im Museum e.V. an. 

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Jugendliche , Kinder & Familie

Ferienkurs: HALTUNG ZEIGEN - DRUCK MACHEN! Kunst als Botschaft entwickeln und verbreiten mit Yili Rojas & Karen Michelsen Castañón

15. – 18. Aug 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

13. August 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

13. Aug 2023

Diskussion, Erwachsene

Talk: Rom*nja Contemporary Arts and the Practice of Decolonizing Representations (EN)
Mit Małgorzata Mirga-Tas, Anna Mirga-Kruszelnicka, Melanie Roumiguière und Wojciech Szymanski

6. August 2023, 14.00 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Diskussion mit der der ausstellenden Künstlerin Małgorzata Mirga-Tas, den Kurator*innen Melanie Roumiguière (Leiterin Bildende Künste Berliner Künstlerprogramm des DAAD) und Wojciech Szymanski (Kurator und Kunsthistoriker, Polen), moderiert von Anna Mirga-Kruszelnicka (Deputy Director, European Roma Institute for Arts and Culture ERIAC)

... Mehr

Eintritt und Veranstaltung sind am Museumssonntag kostenfrei. Es ist keine Voranmeldung nötig. Aufgrund von Platzkapazitäten bitten wir Sie, rechtzeitig vor Ort zu sein.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion , Erwachsene

Talk: Rom*nja Contemporary Arts and the Practice of Decolonizing Representations (EN)
Mit Małgorzata Mirga-Tas, Anna Mirga-Kruszelnicka, Melanie Roumiguière und Wojciech Szymanski

6. Aug 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Waldraum, Workshop

Museumssonntag

6. August 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Waldraum , Workshop

Museumssonntag

6. Aug 2023

Diskussion, Erwachsene, Jugendliche, Rundgang

Expert*innen-Rundgang: Rom*nja Contemporary Arts (EN)

20. Juli 2023, 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit Timea Junghaus (European Roma Institute for Arts and Culture ERIAC)

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion , Erwachsene , Jugendliche , Rundgang

Expert*innen-Rundgang: Rom*nja Contemporary Arts (EN)

20. Jul 2023

Workshop, Waldraum, Fokus: Brücke

Ferienkurs: Kunst im Wald. Gestalten im Freien mit Naturmaterialien

17. – 20. Juli 2023, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Auf geht‘s in den Wald, um draußen zu sein und dabei Kunst zu erschaffen. Denn dort findet ihr geeignete Materialien und es gibt viel Platz. Als Anregungen können euch die Werke im Brücke-Museum dienen.

... Mehr

Für Kinder von 6–12 Jahre, Kosten: €54. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich hier an oder über Jugend im Museum e.V. 

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Fokus: Brücke

Ferienkurs: Kunst im Wald. Gestalten im Freien mit Naturmaterialien

17. – 20. Jul 2023

Rundgang, Erwachsene, Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

9. Juli 2023, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene , Jugendliche

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

9. Jul 2023

Musik

Kiezsalon
mit Cucina Povera, Martyna Basta, Laila Sakini

8. Juli 2023, 18.00 – 22.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Der Kiezsalon kehrt nach Dahlem zurück und präsentiert diesmal sein erstes Konzert im Brücke-Museum mit den Berlin-Premieren der karelisch-luxemburgischen Klangkünstlerin Cucina Povera, der in Melbourne geborenen und in London lebenden Musikerin Laila Sakini und der aufstrebenden Krakauer Komponistin Martyna Basta.

... Mehr

Tickets im Vorverkauf: € 10
 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Musik

Kiezsalon
mit Cucina Povera, Martyna Basta, Laila Sakini

8. Jul 2023

Workshop, Erwachsene, Waldraum, Fortbildung

Lehrer*innenfortbildung: Gegen den Strich lesen. Diskriminierungskritik im Museum (DE)
Für Multiplikator*innen für Bildung und Soziales mit Karen Michelsen Castañón und Tanja-Bianca Schmidt

7. Juli 2023, 14.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Wie lassen sich die Kunstwerke der Künstlergruppe Brücke neu oder anders betrachten und was lernen wir daraus?

... Mehr

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Erwachsene , Waldraum , Fortbildung

Lehrer*innenfortbildung: Gegen den Strich lesen. Diskriminierungskritik im Museum (DE)
Für Multiplikator*innen für Bildung und Soziales mit Karen Michelsen Castañón und Tanja-Bianca Schmidt

7. Jul 2023

Workshop

Lehrer*innen-Fortbildung (DE)
Einführung für Lehrer*innen mit Karen Michelsen Castañón und Tanja-Bianca Schmidt

5. Juli 2023, 15.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Das Brücke-Museum hat die zeitgenössische Künstlerin Małgorzata Mirga-Tas, geboren 1978, eingeladen, in einen Dialog mit den expressionistischen Werken mit Fokus zu treten.

... Mehr

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop

Lehrer*innen-Fortbildung (DE)
Einführung für Lehrer*innen mit Karen Michelsen Castañón und Tanja-Bianca Schmidt

5. Jul 2023

Theater, Eröffnung

WIR SIND HIER! Forum-Theater
Ein interaktives Theaterstück mit Forum im Anschluss

25. Juni 2023, 16.00 – 17.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

WIR SIND HIER! – trotz Verfolgung, Zurückweisung und Unterdrückung. Denn das erleben Roma* in Deutschland und weltweit seit Jahrhunderten. Und auch heute gibt es wieder rassistische Anschläge und das Holocaust-Denkmal für Sinti* und Roma* soll wegen einer neuen S-Bahn-Linie teilweise zerstört werden. Genug ist genug! Sollen wir eine Roma*-Armee gründen, brauchen Roma* einen eigenen Staat oder was können wir tun, um Rassismus und Unterdrückung von Roma* und Sinti* zu stoppen?

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Theater , Eröffnung

WIR SIND HIER! Forum-Theater
Ein interaktives Theaterstück mit Forum im Anschluss

25. Jun 2023

Rundgang, Eröffnung

Ausstellungsrundgang: Małgorzata Mirga-Tas. Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us
(EN)

25. Juni 2023, 15.00 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit Małgorzata Mirga-Tas, Künstlerin und Melanie Roumiguière, Co-Kuratorin, Leitung Bildende Künste des Berliner Künstlerprogramms des DAAD

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Eröffnung

Ausstellungsrundgang: Małgorzata Mirga-Tas. Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us
(EN)

25. Jun 2023

Musik, Eröffnung

Konzert: Riah Knight begleitet von Shaban

25. Juni 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Riah Knight ist eine britische Singer-Songwriterin und Schauspielerin, die in Deutschland und England lebt. Im Jahr 2017 erhielt Riah eine einjährige Künstlerresidenz im renommierten Londoner Roundhouse. Im selben Jahr zog sie nach Berlin, um am Maxim Gorki Theater an Roma Armee von Yael Ronen & Ensemble zu arbeiten. Die Produktion, für die Riah die Musik mitkomponierte, wurde für den Preis Der Faust nominiert und erhielt den Europäischen Theaterpreis. Sie hat mit der Berliner Organisation RomaTrial zusammengearbeitet und das Projekt Romnja Jazz mitbegründet. Sie ist assoziiertes Mitglied des European Roma Institute for Arts and Culture und eine der Leiterinnen des CIC Talking Romani.

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Musik , Eröffnung

Konzert: Riah Knight begleitet von Shaban

25. Jun 2023

Rundgang, Eröffnung

Ausstellungsrundgang: Małgorzata Mirga-Tas. Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us. (EN)

25. Juni 2023, 13.00 – 13.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit Małgorzata Mirga-Tas, Künstlerin und Melanie Roumiguière, Leitung Bildende Künste des Berliner Künstlerprogramms des DAAD

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Eröffnung

Ausstellungsrundgang: Małgorzata Mirga-Tas. Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us. (EN)

25. Jun 2023

Eröffnung

Ausstellungseröffnung & Sommerfest:
Małgorzata Mirga-Tas. Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

25. Juni 2023, 12.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung Małgorzata Mirga-Tas. Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us. ein. Zu diesem Anlass feiern wir ein Sommerfest im Garten, begleitet von einem vielseitigen Programm mit Ausstellungsrundgängen, Workshop, Musik und Theater.

... Mehr

Der Eintritt ist am Eröffnungstag frei.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Ausstellungseröffnung & Sommerfest:
Małgorzata Mirga-Tas. Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

25. Jun 2023

Workshop, Waldraum, Eröffnung

Pixel-Portrait: Drop-in Zeichen-Workshop

25. Juni 2023, 12.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Małgorzata Mirga-Tas.
Sivdem Amenge. Ich nähte für uns. I sewed for us.

Mit dem Künstler*innen-Duo meeting lines

... Mehr

DIe Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Eröffnung

Pixel-Portrait: Drop-in Zeichen-Workshop

25. Jun 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Workshop, Waldraum

Museumssonntag

4. Juni 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Workshop , Waldraum

Museumssonntag

4. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Gemeinsame Abschlussdisskussion

3. Juni 2023, 15.30 – 16.00 Uhr

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Gemeinsame Abschlussdisskussion

3. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Sektion IV: Schlüsselwerke neu gesehen (DE & EN)

3. Juni 2023, 13.30 – 15.30 Uhr

Die Sektion widmet sich einer Neubetrachtung von Schlüsselwerken des Expressionismus. Ausgehend von den vielschichtigen Deutungsmöglichkeiten einer jenseits des Naturalismus liegenden autonomen Kunstrichtung, werden ausgewählte Werke von Ernst Ludwig Kirchner und Erich Heckel aus fachintegrativer Perspektive neu befragt und aktuellen Verhandlungsräumen geöffnet.

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Sektion IV: Schlüsselwerke neu gesehen (DE & EN)

3. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Sektion III: Schlaglichter auf aktuelle Forschung (DE & EN)

3. Juni 2023, 10.30 – 12.30 Uhr

Im Mittelpunkt des Panels stehen die Perspektivwechsel, die Öffnung für kulturwissenschaftliche Ansätze und die Dekonstruktion populärer Narrative, die in den letzten Jahren viel Bewegung in die internationale Expressionismusforschung gebracht haben.

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Sektion III: Schlaglichter auf aktuelle Forschung (DE & EN)

3. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Frage des Tages: Alte Fragen neu gestellt

3. Juni 2023, 10.00 – 10.30 Uhr

10–10.30 Uhr
Frage des Tages: Alte Fragen neu gestellt
Christiane Remm (Karl und Emy Schmidt-Rottluff Stiftung) im Gespräch mit
Lisa Marei Schmidt (Brücke-Museum)

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Frage des Tages: Alte Fragen neu gestellt

3. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Sektion II: Nationale Expressionismen (DE)

2. Juni 2023, 16.30 – 18.30 Uhr

Die Sektion Nationale Expressionismen widmet sich den Schnittmengen zwischen Expressionismus, nationalen Erneuerungsbestrebungen und nationalsozialistischer Ideologie. Dabei geht es um die Verbindungen zwischen expressionistischem Ausdruck und „völkischem“ oder als „genuin deutsch“ wahrgenommenen Inhalten und um die Vereinnahmung der Kunst durch nationale Deutungen.

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Sektion II: Nationale Expressionismen (DE)

2. Jun 2023

Symposium, Workshop

Expressionism Revisited
Workshop 3: Wie schauen wir auf expressionistische Bilder von Menschen? (DE)

2. Juni 2023, 13.30 – 16.00 Uhr

Dieser Workshop findet ausschließlich vor Ort statt und wird nicht online übertragen. Eine Teilnahme an dem hybriden Workshop 4 ist nach Anmeldung über Zoom möglich.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Workshop

Expressionism Revisited
Workshop 3: Wie schauen wir auf expressionistische Bilder von Menschen? (DE)

2. Jun 2023

Symposium, Workshop

Expressionism Revisited
Workshop 2: How can we exhibit Expressionism today? (EN)

2. Juni 2023, 13.30 – 16.00 Uhr

Dieser Workshop findet ausschließlich vor Ort statt und wird nicht online übertragen. Eine Teilnahme an dem hybriden Workshop 4 ist nach vorheriger Anmeldung über Zoom möglich. 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Workshop

Expressionism Revisited
Workshop 2: How can we exhibit Expressionism today? (EN)

2. Jun 2023

Symposium, Workshop, Digital

Expressionism Revisited
Workshop 4: And what next? Voids and ideas for the future (EN)

2. Juni 2023, 13.30 – 16.00 Uhr

Dieser Workshop findet vor Ort statt und wird online übertragen. Eine Teilnahme ist über Zoom möglich. Aufgrund der begrenzten Teilnehmer*innenzahl bitten wir Sie, sich vorab >hier< anzumelden.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Workshop , Digital

Expressionism Revisited
Workshop 4: And what next? Voids and ideas for the future (EN)

2. Jun 2023

Symposium, Workshop

Expressionism Revisited
Workshop 1: Wie kann eine historische Kontextualisierung des Expressionismus heute aussehen? (DE)

2. Juni 2023, 13.30 – 16.00 Uhr

Dieser Workshop findet ausschließlich vor Ort statt und wird nicht online übertragen. Eine Teilnahme an dem hybriden Workshop 4 ist nach Anmeldung über Zoom möglich.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Workshop

Expressionism Revisited
Workshop 1: Wie kann eine historische Kontextualisierung des Expressionismus heute aussehen? (DE)

2. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Sektion I: Global Contexts (EN)

2. Juni 2023, 10.00 – 12.30 Uhr

Dieses Panel widmet sich der Verbreitung, Rezeption und Transformation des deutschen Expressionismus an der europäischen Peripherie und außerhalb Europas. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den intellektuellen Ideen und künstlerischen Konzepten, die mit dem Expressionismus assoziiert und in modernistischen und zeitgenössischen westlichen und nicht-westlichen Kunstpraktiken aufgegriffen worden sind.

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Sektion I: Global Contexts (EN)

2. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Frage des Tages: Kontextualisierung

2. Juni 2023, 09.00 – 10.00 Uhr

Dr. Natasha A. Kelly (Wissenschaftlerin, Autorin, freie Kuratorin und Künstlerin): Black Expressions: „Milli“, Nelly und Sam und Dr. Julia Friedrich (Jüdisches Museum Berlin): Bild und Gegenbild. Otto Mueller und Peter Nestler im Museum Ludwig, Köln

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Frage des Tages: Kontextualisierung

2. Jun 2023

Symposium

Symposium
Expressionism Revisited: Neue Forschungsansätze und Fragestellungen

1. – 3. Juni 2023

Das Brücke-Museum veranstaltet vom 1.–3. Juni 2023 das internationale Symposium Expressionism Revisited. Aktuelle Forschungsvorhaben, neue Fragestellungen und methodische Ansätze, die sich den Herausforderungen in der wissenschaftlichen Kontextualisierung, Präsentation und Vermittlung des Expressionismus stellen, sollen vorgestellt und diskutiert werden.

Ziel der dreitägigen Veranstaltung ist die Nachwuchsförderung, der wissenschaftliche Austausch und die Vernetzung an der Schnittstelle von Theorie und Praxis.

... Mehr

Gefördert durch Franz Dieter und Michaela Kaldewei Kulturstiftung

Mit Unterstützung von Ferdinand-Möller-Stiftung und Förderverein Brücke-Museum e.V.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium

Symposium
Expressionism Revisited: Neue Forschungsansätze und Fragestellungen

1. – 3. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Kickoff: Einleitende Impulse

1. Juni 2023, 18.30 – 19.30 Uhr

18.30 Uhr
Einleitende Impulse

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Kickoff: Einleitende Impulse

1. Jun 2023

Symposium, Digital

Expressionism Revisited
Kickoff: Begrüßung

1. Juni 2023, 18.00 – 18.30 Uhr

18 Uhr
Begrüßung (DE)
Lisa Marei Schmidt (Brücke-Museum)
Dr. Cathrin Klingsöhr-Leroy (Franz Dieter und Michaela Kaldewei Kulturstiftung)

... Mehr

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl. Die Veranstaltung wird live digital übertragen.
-> Zum Livestream

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium , Digital

Expressionism Revisited
Kickoff: Begrüßung

1. Jun 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

28. Mai 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

21. Mai 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

14. Mai 2023, 14.00 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

14. Mai 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

14. Mai 2023

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum, Rundgang

Museumssonntag

7. Mai 2023, 11.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien herzlich zu unserem nächsten Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum , Rundgang

Museumssonntag

7. Mai 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

6. Mai 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Die Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke empfängt Sie zu diesem Rundgang in der aktuellen Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

... Mehr

Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an taube und hörbeeinträchtigte Menschen. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

6. Mai 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

23. April 2023, 14.00 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

23. Apr 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

23. Apr 2023

Erwachsene, Workshop, Diskussion

Talk: Kunstvermittlung in Gemeinschaft (auf Deutsch und Englisch)
sobat-sobat zu Gast im Waldraum

20. April 2023, 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Mit Alice Escher, Viviane Tabach und Theseas Efstathopoulos (Kunstvermittler*innen der documenta fifteen), Moderation: Daniela Bystron (Kuratorin für Outreach, Brücke Museum)

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Workshop , Diskussion

Talk: Kunstvermittlung in Gemeinschaft (auf Deutsch und Englisch)
sobat-sobat zu Gast im Waldraum

20. Apr 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

16. Apr 2023

Waldraum, Kinder & Familie, Workshop

Ferienkurs: Kunst im Wald. Gestalten im Freien mit Naturmaterialien mit meeting lines (Carla Schliephack und Marcos García Pérez)

11. – 14. April 2023, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Auf geht‘s in den Wald, um draußen zu sein und dabei Kunst zu erschaffen. Denn dort findet ihr geeignete Materialien und es gibt viel Platz. Als Anregungen können euch die Werke im Brücke-Museum dienen.

... Mehr

Für Kinder von 6–12 Jahre, Kosten: €54. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich hier an oder über Jugend im Museum e.V. 

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum , Kinder & Familie , Workshop

Ferienkurs: Kunst im Wald. Gestalten im Freien mit Naturmaterialien mit meeting lines (Carla Schliephack und Marcos García Pérez)

11. – 14. Apr 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

9. Apr 2023

Workshop, Waldraum, Jugendliche

Ferienkurs: Holz, Schnitt und Druck. Erprobung der Drucktechnik Holzschnitt im Waldraum mit Yili Rojas

5. – 6. April 2023, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Sprünge, Risse oder Maserungen: Kein Holz ist wie das andere. Der Holzschnitt ist daher eine Drucktechnik, in dem die Natur einen großen Einfluss hat. Jetzt könnt ihr dieses besondere Verfahren im Waldraum zwischen dem Brücke-Museum und dem Kunsthaus Dahlem ausprobieren! Ihr lernt eine ausgefeilte Druck-Technik kennen, macht euch Gedanken zu den Themen Natur und Wald und bindet diese in eure Bildgestaltung ein. Anregungen hierfür können euch auch die Werke der Brücke-Künstler*innen geben.

... Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahre, Kosten: €26. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: Bitte melden Sie sich hier oder beim Jugend im Museum e.V. an. 

Jugend im Museum e.V.
+49 (0)30 50 59 0771
info@jugend-im-museum.de

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Jugendliche

Ferienkurs: Holz, Schnitt und Druck. Erprobung der Drucktechnik Holzschnitt im Waldraum mit Yili Rojas

5. – 6. Apr 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Waldraum, Workshop

Museumssonntag

2. April 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien ganz herzlich zum  Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Waldraum , Workshop

Museumssonntag

2. Apr 2023

Erwachsene, Rundgang

Kurator*innen-Rundgang mit Philipp Lange
(Assistenzkurator, Brücke-Museum)

31. März 2023, 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Am 7. Juni 1905 gründen vier junge Architekturstudenten in Dresden die Künstlergruppe Brücke. Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff und Fritz Bleyl wollen nichts weniger als die Kunstgeschichte neu zu schreiben. Ihr Drang nach Veränderung steht in Kontrast zu einer Zeit, die von der konservativen Haltung Kaiser Wilhelms II. und einem bürgerlichen Spießertum geprägt ist. Die ersten Jahre der Brücke sind von dem Suchen nach einer neuen, künstlerischen Ausdrucksform und den kollektiven Aktivitäten als Gruppe geprägt. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Rundgang

Kurator*innen-Rundgang mit Philipp Lange
(Assistenzkurator, Brücke-Museum)

31. Mrz 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

26. März 2023, 14.00 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

26. Mrz 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

26. Mrz 2023

Kinder & Familie, Waldraum, Workshop, Erwachsene

How bodies move through space?
Zeichnen, Menschendarstellungen und Bewegung mit Katie Lee Dunbar

25. März 2023, 13.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Zu den frühen Themen der Brücke-Künstler zählten die Darstellungen von Menschen, in Bewegung oder als Akt.

... Mehr

Der Workshop findet auf deutsch und englisch statt. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim Museumsdienst Berlin an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Waldraum , Workshop , Erwachsene

How bodies move through space?
Zeichnen, Menschendarstellungen und Bewegung mit Katie Lee Dunbar

25. Mrz 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

19. Mrz 2023

Waldraum, Workshop, Erwachsene, Kinder & Familie

How bodies move through space?
Zeichnen, Menschendarstellungen und Bewegung mit Katie Lee Dunbar

18. März 2023, 13.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Zu den frühen Themen der Brücke-Künstler zählten die Darstellungen von Menschen, in Bewegung oder als Akt.

... Mehr

Der Workshop findet auf deutsch und englisch statt. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte melden Sie sich hier beim Museumsdienst Berlin an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum , Workshop , Erwachsene , Kinder & Familie

How bodies move through space?
Zeichnen, Menschendarstellungen und Bewegung mit Katie Lee Dunbar

18. Mrz 2023

Erwachsene, Rundgang

Kurator*innen-Rundgang
Mit Dr. Petra Lewey (Leiterin Kunstsammlungen Zwickau, Max-Pechstein-Museum)

16. März 2023, 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Die Künstlergruppe Brücke ist heute weltberühmt. Doch wie und warum fand sie überhaupt zusammen?

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig. 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Erwachsene , Rundgang

Kurator*innen-Rundgang
Mit Dr. Petra Lewey (Leiterin Kunstsammlungen Zwickau, Max-Pechstein-Museum)

16. Mrz 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. März 2023, 14.00 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. Mrz 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

12. Mrz 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

11. März 2023, 14.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Die Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke empfängt Sie zu diesem Rundgang in der aktuellen Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

... Mehr

Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an taube und hörbeeinträchtigte Menschen. Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

11. Mrz 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Workshop, Waldraum, Erwachsene

Museumssonntag

5. März 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien ganz herzlich zum  Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Workshop , Waldraum , Erwachsene

Museumssonntag

5. Mrz 2023

Fortbildung

Lehrer*innen-Fortbildung

3. März 2023, 15.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Einführung in die Ausstellung und das Schulprogramm mit Daniela Bystron (Kuratorin für Outreach) und Karen Michelsen Castañón (Künstlerin/ Kunstvermittlerin).

... Mehr

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Fortbildung

Lehrer*innen-Fortbildung

3. Mrz 2023

Rundgang, Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

jeden Sonntag, 12 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

In diesem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen über die aktuelle Ausstellung 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke ins Gespräch zu kommen. 

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang , Erwachsene

Öffentlicher Rundgang

26. Feb 2023

Eröffnung

Ausstellungseröffnung
1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

ab 19 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ein. Feiern Sie mit uns den Beginn der Brücke mit einem Glas Absinth und Musik im Geiste der Zeit.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Ausstellungseröffnung
1905: Fritz Bleyl und der Beginn der Brücke

23. Feb 2023

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

11. Feb 2023

Kinder & Familie, Rundgang, Workshop, Waldraum

Museumssonntag

5. Februar 2023, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien ganz herzlich zum  Museumssonntag ein! 

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Workshop , Waldraum

Museumssonntag

5. Feb 2023

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

28. Jan 2023

Workshop, Kinder & Familie, Waldraum

Transformers: Kunst, Körper, Wahrnehmung, Zeichnung

21. Januar 2023, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen und Familien

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung über Museumsdienst Berlin
museumsdienst[at]kulturprojekte.berlin
+49 (0)30 247 49 888

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Kinder & Familie , Waldraum

Transformers: Kunst, Körper, Wahrnehmung, Zeichnung

21. Jan 2023

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

21. Januar 2023, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

21. Jan 2023

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

21. Jan 2023

Diskussion

Tischgespräch: Digitalisieren

15. Januar 2023, 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Isabel Fischer (Projektmanagerin Digitaler Wandel, Brücke-Museum) und Clara Westendorff (Museologin, TU Berlin)

... Mehr

Die Veranstaltung wird zusätzlich live online übertragen: zum Livestream
Teilnahme kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Tischgespräch: Digitalisieren

15. Jan 2023

Diskussion

Tischgespräch: Vermitteln

15. Januar 2023, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Daniela Bystron (Kuratorin für Outreach, Brücke-Museum) und Susan Kamel (Professorin für Museologie, HTW Berlin)

... Mehr

Die Veranstaltung wird zusätzlich live online übertragen: zum Livestream
Teilnahme kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Tischgespräch: Vermitteln

15. Jan 2023

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

14. Jan 2023

Rundgang

Kuratorinnen Rundgang
Mit Elena Schroll (Sammlungskuratorin Brücke Museum)

9. Januar 2023, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem Kuratorinnen-Rundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit unserer Sammlungskuratorin zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen Rundgang
Mit Elena Schroll (Sammlungskuratorin Brücke Museum)

9. Jan 2023

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

7. Januar 2023, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen in Deutscher Gebärdensprache zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

7. Jan 2023

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

7. Jan 2023

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum

Transformers: Kunst, Körper, Wahrnehmung, Zeichnung

17. Dezember 2022, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen und Familien

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum

Transformers: Kunst, Körper, Wahrnehmung, Zeichnung

17. Dez 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

17. Dezember 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

17. Dez 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

17. Dez 2022

Diskussion

Tischgespräch: Forschen – Fokus Provenienz

15. Dezember 2022, 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Nadine Bauer (Provenienzforscherin, Berlin und Hamburg) und Ute Haug (Leitung Provenienzfoschung und Sammlungsgeschichte, Hamburger Kunsthalle)

... Mehr

Sie können das Tischgespräch hier online ansehen.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Tischgespräch: Forschen – Fokus Provenienz

15. Dez 2022

Diskussion

Tischgespräch: Forschen – Fokus Werkverzeichnis

15. Dezember 2022, 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Christiane Remm (Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Karl und Emy Schmidt-Rottluff Stiftung) und Aya Soika (Professor of Art History, Bard College Berlin)

... Mehr

Die Veranstaltung wird hier live gestreamt.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Tischgespräch: Forschen – Fokus Werkverzeichnis

15. Dez 2022

Diskussion

Tischgespräch: Kuratieren

11. Dezember 2022, 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Christian Jankowski (Bildender Künstler), Barbara Steiner (Direktorin Stiftung Bauhaus Dessau) und Lisa Marei Schmidt (Direktorin Brücke-Museum)

... Mehr

Die Veranstaltung wird zusätzlich hier live online übertragen.

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Tischgespräch: Kuratieren

11. Dez 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

10. Dez 2022

Workshop, Erwachsene

Bild–Anagramm–Listengedicht (Schreibworkshop)

4. Dezember 2022, 15.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Marwa Younes Almokbel, Sandra Burkhardt und Miriam Rainer (Mitglieder des arabisch-deutschen Literatur- und Übersetzungskollektivs Wiese)

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich am Infotisch vor Ort an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Erwachsene

Bild–Anagramm–Listengedicht (Schreibworkshop)

4. Dez 2022

Wer? Wie? Was?
How to Brücke-Museum

4. Dezember 2022, 13.30 – 14.00 Uhr

Kurzrundgang durch die Ausstellung How to Brücke-Museum. Ein Blick hinter die Kulissen

... Mehr

Die Veranstaltung ist mit Museumsticket kostenlos. Bitte melden Sie sich am Infotisch vor Ort an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Wer? Wie? Was? How to Brücke-Museum

4. Dez 2022

Workshop, Waldraum, Kinder & Familie

Figuren des Museums

4. Dezember 2022, 12.00 – 16.00 Uhr

Drop-in-Workshop mit Carla Schliephack und Marcos García Pérez (Künstler*innen und Kunstvermittler*innen, Meeting Lines)

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich am Infotisch vor Ort an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Kinder & Familie

Figuren des Museums

4. Dez 2022

Rundgang

Wer? Wie? Was?
How to Brücke-Museum

4. Dezember 2022, 11.30 – 12.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Kurzrundgang durch die Ausstellung How to Brücke-Museum. Ein Blick hinter die Kulissen

... Mehr

Die Veranstaltung ist mit Museumsticket kostenlos. Bitte melden Sie sich am Infotisch vor Ort an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Wer? Wie? Was? How to Brücke-Museum

4. Dez 2022

Workshop, Rundgang, Diskussion, Kinder & Familie, Waldraum

Museumssonntag

4. Dezember 2022, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familie ganz herzlich zum  Museumssonntag ein!

PROGRAMM

... Mehr

Der Eintritt ist frei. Sie benötigen kein Zeitfenster-Ticket für Ihren Besuch. Für die Teilnahme an den Veranstaltungen melden Sie sich bitte vor Ort am Infotisch an.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Rundgang , Diskussion , Kinder & Familie , Waldraum

Museumssonntag

4. Dez 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

3. Dezember 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

3. Dez 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

3. Dez 2022

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum

Transformers: Kunst, Körper, Wahrnehmung, Zeichnung

26. November 2022, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Für Kinder mit erwachsenen Begleitpersonen und Familien

... Mehr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum

Transformers: Kunst, Körper, Wahrnehmung, Zeichnung

26. Nov 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

26. Nov 2022

Workshop, Waldraum, Erwachsene

ConstructLab-Hocker bauen im Waldraum

20. November 2022, 11.30 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Mascha Fehse (Architektin/Künstlerin, Berlin) und Tomma Suki (Designerin/Illustratorin, Berlin)

... Mehr

Der Workshop ist für Jugendliche und Erwachsene. Es wird mit Werkzeug gearbeitet und die selbständige Benutzung dafür ist Voraussetzung.

Materialkosten: 15 € (bitte bar vor Ort zahlen)

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Erwachsene

ConstructLab-Hocker bauen im Waldraum

20. Nov 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

19. November 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

19. Nov 2022

Workshop, Waldraum, Erwachsene

ConstructLab-Hocker bauen im Waldraum

19. November 2022, 11.30 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Mascha Fehse (Architektin/Künstlerin, Berlin) und Tomma Suki (Designerin/Illustratorin, Berlin)

... Mehr

Der Workshop ist für Jugendliche und Erwachsene. Es wird mit Werkzeug gearbeitet und die selbständige Benutzung dafür ist Voraussetzung.

Materialkosten: 15 € (bitte bar vor Ort zahlen)

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Erwachsene

ConstructLab-Hocker bauen im Waldraum

19. Nov 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

19. Nov 2022

Diskussion

Tischgespräch: Über das Bewahren

17. November 2022, 18.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Felicitas Klein (Restauratorin, Berlin) und Elena Schroll (Sammlungskuratorin, Brücke-Museum)

... Mehr

Die Veranstaltung wird zusätzlich live online übertragen: Zum Livestream

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Tischgespräch: Über das Bewahren

17. Nov 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

12. Nov 2022

Kinder & Familie, Rundgang, Workshop, Waldraum

Museumssonntag

6. November 2022, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien ganz herzlich zum  Museumssonntag ein! 
Der Eintritt ist frei. Sie benötigen kein Zeitfenster-Ticket für Ihren Besuch.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Workshop , Waldraum

Museumssonntag

6. Nov 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

5. November 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen in Deutscher Gebärdensprache zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

5. Nov 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

5. Nov 2022

Kinder & Familie, Waldraum, Workshop

Herbstferienkurs für Jugendliche
Zwischenraum: Experimente mit Zeichnung, Collage und Storytelling

1. – 4. November 2022, 11.00 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Kursleitung: Carla Schliephack (Künstlerin und Kunstvermittlerin) und Marcos García Pérez (Künstler und Kunstvermittler) 

... Mehr

Alter: 12 bis 16 Jahre
Kursgebühr: 62 €
Anmeldung über Jugend im Museum

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Waldraum , Workshop

Herbstferienkurs für Jugendliche
Zwischenraum: Experimente mit Zeichnung, Collage und Storytelling

1. – 4. Nov 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

29. Okt 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

22. Oktober 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch
How to Brücke-Museum

22. Okt 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

22. Okt 2022

Diskussion, Digital

Tischgespräch: Aufgaben eines Museums

20. Oktober 2022, 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Alina Gromova (Leiterin des Bereichs Sammlungen und Ausstellungen, Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum), Christine Gerbich (Soziologin und Museumswissenschaftlerin, Berlin) und Daniela Bystron (Kuratorin für Outreach, Brücke-Museum)

... Mehr

Die Veranstaltung wird zusätzlich live online übertragen: zum Livestream

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion , Digital

Tischgespräch: Aufgaben eines Museums

20. Okt 2022

Workshop, Waldraum, Fortbildung

Workshop im Waldraum: Vorstellung der Schulangebote mit Austausch und Praxis

20. Oktober 2022, 15.30 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Fokus: Intersektionale, macht- und diskriminierungskritische Perspektiven auf die Brücke-Kunst

... Mehr

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl, Anmeldung erbeten.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Waldraum , Fortbildung

Workshop im Waldraum: Vorstellung der Schulangebote mit Austausch und Praxis

20. Okt 2022

Fortbildung

Lehrer*innen-Fortbildung
Einführung in die Ausstellung und das Schulprogramm

17. Oktober 2022, 15.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

Mit Daniela Bystron (Kuratorin für Outreach) und Dagmawit Hunz (Kunstvermittlerin).

... Mehr

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Fortbildung

Lehrer*innen-Fortbildung
Einführung in die Ausstellung und das Schulprogramm

17. Okt 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

Samstag, 11:30 Uhr und 13 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang
How to Brücke-Museum

15. Okt 2022

Eröffnung

Eröffnung
How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

14. Oktober 2022, 19.00 – 22.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

PROGRAMM

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Eröffnung
How to Brücke-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

14. Okt 2022

Kinder & Familie, Performance

Museumssonntag

2. Oktober 2022, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Das Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendium zu Gast im Brücke-Museum

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien ganz herzlich zum  Museumssonntag ein! 
Der Eintritt ist frei. Sie benötigen kein Zeitfenster-Ticket für Ihren Besuch.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Performance

Museumssonntag

2. Okt 2022

Diskussion, Film

Screening und Talk: Ava Irandoost, Neda

14. September 2022, 20.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Das Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendium zu Gast im Brücke-Museum

Screening: Ava Irandoost, Neda, 23 min, 2017
Mit anschließenden Künstlerinnengespräch

... Mehr

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Berlin Art Week statt und ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion , Film

Screening und Talk: Ava Irandoost, Neda

14. Sep 2022

Film, Diskussion

Screening und Talk: Silke Schönfeld, Ich darf sie immer alles fragen

14. September 2022, 18.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Das Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendium zu Gast im Brücke-Museum

Screening: Silke Schönfeld, Ich darf sie immer alles fragen [Prolog], 15 min, 2022
Mit anschließenden Künstlerinnengespräch

... Mehr

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Berlin Art Week statt und ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film , Diskussion

Screening und Talk: Silke Schönfeld, Ich darf sie immer alles fragen

14. Sep 2022

Eröffnung

Eröffnungswochenende: Das Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendium zu Gast im Brücke-Museum

3. September 2022: 18–24 Uhr
4. September 2022: 11–17 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Das Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendium zu Gast im Brücke-Museum

Wir laden Sie herzlich zum Eröffnung der Ausstellung Das Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendium zu Gast im Brücke-Museum ein.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Eröffnungswochenende: Das Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendium zu Gast im Brücke-Museum

3. – 4. Sep 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

27. August 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

27. Aug 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

20. August 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

20. Aug 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

13. August 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

13. Aug 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

13. August 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

13. Aug 2022

Kinder & Familie, Rundgang, Workshop

Museumssonntag

7. August 2022, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

Wir laden Sie und Ihre Freund*innen und Familien ganz herzlich zum  Museumssonntag ein!
Der Eintritt ist frei. Sie benötigen kein Zeitfenster-Ticket für Ihren Besuch. Zu den Veranstaltungen melden Sie sich bitte vor Ort am Infotisch vor dem Brücke-Museums an.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Rundgang , Workshop

Museumssonntag

7. Aug 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

6. August 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

6. Aug 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

30. Juli 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

30. Jul 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

30. Juli 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

30. Jul 2022

Kinder & Familie, Workshop, Waldraum

Sommerferienkurs

26. – 29. Juli 2022, 11.00 – 15.00 Uhr

KUNST ALS SPIEL - SPIEL ALS KUNST

... Mehr

Kursleitung: Marcos García Pérez (Künstler und Kunstvermittler) 

Kursgebühr: 10 Euro

Anmeldung über Jugend im Museum

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie , Workshop , Waldraum

Sommerferienkurs

26. – 29. Jul 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

23. Juli 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

23. Jul 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

16. Juli 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

16. Jul 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

9. Juli 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

9. Jul 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang
Mit Lisa Marei Schmidt, Direktorin des Brücke-Museums

4. Jul 2022

Workshop, Kinder & Familie, Rundgang, Musik

Sommerfest im Brücke-Museum

3. Juli 2022, 11.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

Kommen Sie und feiern Sie mit uns in unserem schönen Museumsgarten! Sie erwartet ein vielfältiges Programm mit Musik, Kurzführungen sowie Workshops für Kinder, Jugendliche und alle, die gerne gestalten. Auch unsere aktuelle Ausstellung 1910. Brücke. Kunst und Leben kann von 11-18 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei!

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop , Kinder & Familie , Rundgang , Musik

Sommerfest im Brücke-Museum

3. Jul 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

2. Juli 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

2. Jul 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

25. Juni 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

25. Jun 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

18. Juni 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

18. Jun 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang
mit Elena Schroll, Sammlungskuratorin des Brücke-Museums

16. Juni 2022, 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem Kuratorinnen-Rundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit unserer Sammlungskuratorin zu erleben.

... Mehr
Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang
mit Elena Schroll, Sammlungskuratorin des Brücke-Museums

16. Jun 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

11. Juni 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

11. Jun 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

4. Juni 2022, 13.00 – 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

4. Jun 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

4. Juni 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

4. Jun 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

28. Mai 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

28. Mai 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

21. Mai 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

21. Mai 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

14. Mai 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

14. Mai 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

7. Mai 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

7. Mai 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

23. April 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

23. Apr 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

9. April 2022, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

9. Apr 2022

Eröffnung

Ausstellungseröffnung & Museumssonntag

3. April 2022, 11.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: 1910: Brücke. Kunst und Leben

Wie laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung 1910: Brücke. Kunst und Leben ein.

... Mehr

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen gilt die 3G Regel (vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet). Es gelten außerdem die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften sowie eine allgemeine FFP2-Maskenpflicht.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Ausstellungseröffnung & Museumssonntag

3. Apr 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

20. März 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen in Deutscher Gebärdensprache zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

20. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Spanisch

19. März 2022, 13.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang in Spanisch haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. 

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Spanisch

19. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

19. März 2022, 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

19. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

19. März 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

19. Mrz 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression? [EN]
mit Lisa Marei Schmidt (Direktor, Brücke-Museum)

13. März 2022, 12.30 Uhr

In den Kuratorinnen-Rundgängen geben die Kuratorinnen von Whose Expression? und Transition Exhibition einen Einblick in ihre Arbeitsprozesse und in die Ausstellungen.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.
Die Ausstellung Transition Exhibition im benachtbarten Kunsthaus Dahlem kontextualisiert diesen Teil der Sammlung Schmidt-Rottluffs erstmals aus einer kritischen Perspektive. Es handelt sich sowohl um eine Sammlungspräsentation, als auch um eine kritische Auseinandersetzung mit dem Format der Ausstellung von Sammlungen aus kolonialen Kontexten. Die Kuratorin Paz Guevara hat zeitgenössische Künstler*innen eingeladen, sich mit den Werken und ihrer kolonialen Geschichte auseinanderzusetzen. Ihre künstlerischen Interventionen bieten Anknüpfungspunkte für neue Narrationen und versuchen koloniale Kontinuitäten in der Sammlungspräsentation zu problematisieren und zu verlernen.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Der Rundgang findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression? [EN]
mit Lisa Marei Schmidt (Direktor, Brücke-Museum)

13. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

12. März 2022, 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In diesem öffentlichen Ausstellungsrundgang haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

12. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. März 2022, 13.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen in englischer Sprache zu erleben.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.
Das Brücke-Museum beherbergt den Nachlass des Künstlers Karl Schmidt-Rottluff. Hierzu zählen mehr als hundert Kunstwerke aus über 20 Regionen der Welt, unter anderem Papua-Neuguinea, Kamerun, Kongo und Mexiko. Die Ausstellung Transition Exhibition im benachtbarten Kunsthaus Dahlem kontextualisiert diesen Teil der Sammlung Schmidt-Rottluffs erstmals aus einer zeitgenössischen, kritischen Perspektive.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Führung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

12. März 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

12. Mrz 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Daniela Bystron (Kuratorin für Outreach, Brücke-Museum)

6. März 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In diesem Rundgang empfängt Sie eine Kuratorin der Ausstellung Whose Expression?, die persönliche Schwerpunkte setzen und ihre jeweilige Perspektive auf die Präsentation geben wird.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Daniela Bystron (Kuratorin für Outreach, Brücke-Museum)

6. Mrz 2022

Diskussion, Performance

Interventionen

6. März 2022, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

C& zeigen mit ihrem begehbaren Leseraum Center of Unfinished Business die vielfältigen Auswirkungen des kolonialen Erbes bis heute. Als Lehrbeauftragte der UdK am Institut für Kunst im Kontext, laden sie Studierenden ein, mit temporären künstlerischen Interventionen die Ausstellung „Whose Expression“ zu erweitern:

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich zwei Wochen vor der Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion , Performance

Interventionen

6. Mrz 2022

Film, Diskussion

Millis Erwachen
mit Natasha A. Kelly

5. März 2022, 16.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Millis Erwachen: Filmscreening und Vortrag mit Natasha A. Kelly in der Ausstellung Whose Expression? im Brücke-Museum, moderiert von Daniela Bystron.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Film , Diskussion

Millis Erwachen
mit Natasha A. Kelly

5. Mrz 2022

Diskussion

Gespräch
What is Unseen Cannot Be Broken von Saba Innab [EN]

5. März 2022, 15.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Vortrag von Saba Innab über die Ausstellung Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem. Die Künstlerin wird ihr Display durch einen Beitrag zum Thema Abstraktion im Zusammenhang mit dem dekolonialen Diskurs aktivieren.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden. Diese Veranstaltung können sie auch live über Zoom verfolgen.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Gespräch
What is Unseen Cannot Be Broken von Saba Innab [EN]

5. Mrz 2022

Performance

Sound Performance
Sonic Circle von Manuela García Aldana

5. März 2022, 14.30 – 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Der Sonic Circle ist eine Sound Performance der Künstlerin Manuela García Aldana, die Teil der Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem ist. 

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Sound Performance
Sonic Circle von Manuela García Aldana

5. Mrz 2022

Workshop

Entgeistert?
Ein Workshop zum Umgang mit spukenden Vergangenheiten in der Gegenwart

5. März 2022, 14.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Ein Workshop in der Ausstellung Whose Expression? im Brücke-Museum mit Christine Gerbich und Margareta von Oswald.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme  ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Workshop

Entgeistert?
Ein Workshop zum Umgang mit spukenden Vergangenheiten in der Gegenwart

5. Mrz 2022

Performance

Künstlerische Lesungen
Why poetry is a perennial by Ruth Buchanan

5. März 2022, 13.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Why poetry is a perennial, Dauer: 10 min, Einzellesungen in der Ausstellung Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem von Ruth Buchanan (EN).

Ruth Buchanans künstlerische Arbeit untersucht die dynamische Beziehung zwischen Körper, Macht, Sprache und Architektur. Ihre Lesungen führt Buchanan mit Besucher*innen von Angesicht zu Angesicht durch. Sie basieren auf einer kontinuierlichen Auseinandersetzung mit der Dichterin J.C. Sturm (1927–2009). Diese war eine der ersten Maori-Schriftstellerinnen, die ihre Werke veröffentlichen konnte. Sie beschäftigte sich mit der paradoxen Situation, dass Frauen in der Gesellschaft heutzutage einerseits selbstbestimmt, zugleich aber einem fortwährend instabilen Status ausgesetzt sind. Buchanans feministische Gesten bieten Ansätze diese festgefahrenen Strukturen zu hinterfragen.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.


Anmeldung vor Ort am Infotisch. Bitte beachten Sie, dass es zu Wartezeiten kommen kann.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Künstlerische Lesungen
Why poetry is a perennial by Ruth Buchanan

5. Mrz 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Transition Exhibition [EN]
mit Paz Guevara (Kuratorin, Berlin)

5. März 2022, 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

In diesem Rundgang empfängt Sie Paz Guevara, Kuratorin der Ausstellung Transition Exhibition, die persönliche Schwerpunkte setzen und ihre Perspektive auf die Präsentation geben wird.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Transition Exhibition [EN]
mit Paz Guevara (Kuratorin, Berlin)

5. Mrz 2022

Performance

Dive in the dark

11.30–12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Performance von muSa Michelle Mattiuzzi in der Ausstellung Transition Exhibtition im Kunsthaus Dahlem.

... Mehr

Anmeldung vor Ort am Infotisch. Bitte beachten Sie, dass es zu Wartezeiten kommen kann.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Dive in the dark

5. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

5. März 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

5. Mrz 2022

Diskussion

Über das Center of Unfinished Business
(Interventionen)

3. März 2022, 17.00 – 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Über das Center of Unfinished Business: Ein Gespräch mit Julia Grosse und Yvette Mutumba (C&)

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Über das Center of Unfinished Business
(Interventionen)

3. Mrz 2022

Performance

Traum / Trauma

Eine Performance von Luïza Luz, Chao Li und D’Andrade,  in der Ausstellung Whose Expression? im Brücke-Museum.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Traum / Trauma

3. Mrz 2022

Performance

Traum / Trauma

Eine Performance von Luïza Luz, Chao Li und D’Andrade,  in der Ausstellung Whose Expression? im Brücke-Museum.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Traum / Trauma

3. Mrz 2022

Performance

Die Lücke

3. März 2022, 12.00 – 19.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

C& zeigen mit ihrem begehbaren Leseraum Center of Unfinished Business die vielfältigen Auswirkungen des kolonialen Erbes bis heute. Als Lehrende der UdK am Institut für Kunst im Kontext, laden sie Studierenden ein, mit temporären künstlerischen Interventionen die Ausstellung „Whose Expression“ zu erweitern:

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Die Lücke

3. Mrz 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

26. Februar 2022, 13.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen in englischer Sprache zu erleben.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.
Das Brücke-Museum beherbergt den Nachlass des Künstlers Karl Schmidt-Rottluff. Hierzu zählen mehr als hundert Kunstwerke aus über 20 Regionen der Welt, unter anderem Papua-Neuguinea, Kamerun, Kongo und Mexiko. Die Ausstellung Transition Exhibition im benachtbarten Kunsthaus Dahlem kontextualisiert diesen Teil der Sammlung Schmidt-Rottluffs erstmals aus einer zeitgenössischen, kritischen Perspektive.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Führung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

26. Feb 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

26. Februar 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

26. Feb 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

20. Februar 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen in Deutscher Gebärdensprache zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

20. Feb 2022

Performance

Sound Performance
Sonic Oblation Un-Muted von Satch Hoyt

19. Februar 2022, 16.30 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Der Künstler Satch Hoyt zeigt die Sound Performance Sonic Oblation Un-Muted, als Teil der Ausstellung Transition Exhibition.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Keine Anmeldung nötig, es kann zu Wartezeiten kommen.

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Sound Performance
Sonic Oblation Un-Muted von Satch Hoyt

19. Feb 2022

Diskussion

Artist Talk
mit Lisa Hilli [EN]

19. Februar 2022, 15.30 – 16.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Rabaul, Rakaia, Na Ta (The Mangrove, The Volcanoes, The Deep Ocean)

Künstlerinnengespräch mit Lisa Hilli in der Ausstellung Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem, moderiert von Paz Guevara.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Artist Talk
mit Lisa Hilli [EN]

19. Feb 2022

Performance

Lesung
In the Wrong Place von Haytham El-Wardany [EN]

19. Februar 2022, 14.30 – 15.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Der Schriftsteller Haytham El-Wardany setzt sich mit Traditionen des Geschichtenerzählens auseinander, die scheinbar unbelebten Objekten Handlungsmacht verleihen. In seinen Texten werden sie zu Subjekten. Damit ermutigt der Künstler die Besucher*innen zu einem neuen Umgang mit den Werken. In seiner Kurzgeschichte In the Wrong Place versucht El-Wardany, einen verbalen Raum zu eröffnen, der uns dazu anregt, das Konzept der „Inspirationsquelle“ von Künstlern der Moderne neu zu überdenken. Wie viele andere Zeitgenoss*innen bezeichnete Karl Schmidt-Rottluff die Kunst aus den Regionen Asiens, Afrikas, Ozeaniens und Südamerikas als „Inspirationsquellen“ für seine eigenen Werke. El-Wardanys Lektüre und Diskus-sion zielen darauf ab, diese Leerstellen der so genannten „Inspirationsquellen“ sichtbar zu machen. In seiner Performance arbeitet er mit dem Buch Kalīla wa Dimna [Kalila und Dimna], einer Sammlung  von Fabeln, die im 8. Jahrhundert von dem in Basra, Irak geborenen Schriftsteller und Gelehrten Abdullah Ibn al-Muqaffaʿ in Arabischer Sprache niedergeschrieben wurden.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Lesung
In the Wrong Place von Haytham El-Wardany [EN]

19. Feb 2022

Diskussion

Gespräch
Momente der Beunruhigung. Zur Re-Aktivierung kolonialer Sammlungen

19. Februar 2022, 13.30 – 14.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Momente der Unruhe: Gespräch in der Ausstellung Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem [DE] 

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Gespräch
Momente der Beunruhigung. Zur Re-Aktivierung kolonialer Sammlungen

19. Feb 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Transition Exhibition [EN]
mit Franziska Achatzi (Kuratorische Assistenz, Berlin)

19. Februar 2022, 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

In diesem Rundgang empfängt Sie Paz Guevara, Kuratorin der Ausstellung Transition Exhibition, die persönliche Schwerpunkte setzen und ihre Perspektive auf die Präsentation geben wird.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Transition Exhibition [EN]
mit Franziska Achatzi (Kuratorische Assistenz, Berlin)

19. Feb 2022

Performance

Künstlerische Intervention
Die Lücke

19. Februar 2022, 12.00 – 17.00 Uhr

C& zeigen mit ihrem begehbaren Leseraum Center of Unfinished Business die vielfältigen Auswirkungen des kolonialen Erbes bis heute. Als Lehrbeauftragte der UdK am Institut für Kunst im Kontext, laden sie Studierenden ein, mit temporären künstlerischen Interventionen die Ausstellung „Whose Expression“ zu erweitern:

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Künstlerische Intervention
Die Lücke

19. Feb 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

19. Februar 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

19. Feb 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. Februar 2022, 13.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen in englischer Sprache zu erleben.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.
Das Brücke-Museum beherbergt den Nachlass des Künstlers Karl Schmidt-Rottluff. Hierzu zählen mehr als hundert Kunstwerke aus über 20 Regionen der Welt, unter anderem Papua-Neuguinea, Kamerun, Kongo und Mexiko. Die Ausstellung Transition Exhibition im benachtbarten Kunsthaus Dahlem kontextualisiert diesen Teil der Sammlung Schmidt-Rottluffs erstmals aus einer zeitgenössischen, kritischen Perspektive.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Führung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

12. Feb 2022

Intervention

Neusichtung
Museum revisited: Eine Ausstellungsanalyse

11. Februar 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Auf Einladung des Brücke-Museums haben sich Studierende im Masterstudiengang Kunstwissenschaft an der TU Berlin mit der Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext auseinandergesetzt. In Interventionen geben sie heute Einblicke in die Überlegungen, die sie aus den mehrfachen Besuchen und Gesprächen mit den Kuratorinnen und verschiedenen Expert *innen gewonnen haben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Es ist keine Anmeldung vorab notwendig.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Intervention

Neusichtung
Museum revisited: Eine Ausstellungsanalyse

11. Feb 2022

Diskussion

Neusichtung
Online // Rassismuskritische Sprache. Ein lautes Nachdenken über die Umbenennung von Werktiteln

10. Februar 2022, 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Eine Online-Diskussion mit Lisa Marei Schmidt, Sebastian-Manès Sprute, Friedrich von Bose (leider erkrankt) und Aya Soika.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt.

Hier können Sie an der Veranstaltung teilnehmen. Kenncode: 128186

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

Neusichtung
Online // Rassismuskritische Sprache. Ein lautes Nachdenken über die Umbenennung von Werktiteln

10. Feb 2022

Fortbildung

ONLINE // Lehrer*innen-Fortbildung

8. Februar 2022, 15.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Einführung in die Ausstellungen Whose Expression? im Brücke-Museum und Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem mit Karen Michelsen Castañón und Tanja-Bianca Schmidt.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung findet digital über die Plattform Zoom statt.


Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Fortbildung

ONLINE // Lehrer*innen-Fortbildung

8. Feb 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Elena Schroll (Sammlungskuratorin, Brücke-Museum)

6. Februar 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In diesem Rundgang empfängt Sie eine Kuratorin der Ausstellung Whose Expression?, die persönliche Schwerpunkte setzen und ihre jeweilige Perspektive auf die Präsentation geben wird.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Elena Schroll (Sammlungskuratorin, Brücke-Museum)

6. Feb 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

5. Februar 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

5. Feb 2022

Kinder & Familie

ENTFÄLLT // Ferienworkshop De-Colonize: Was hat das mit mir zu tun?

2. – 4. Februar 2022, 12.00 – 16.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Audio-Workshops für Kinder und Jugendliche zum Thema koloniale Spuren. Für Kids von 8-14 Jahren.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. Für Personen unter 18 Jahren gilt die 2G-Pflicht nicht, jedoch ist ein negativer tagesaktueller Test (max. 24h) notwendig. Für Schüler*innen bis 18 Jahren gilt der Schüler*innenausweis bzw. VBB-Fahrausweis als Nachweis.

Hier könnt ihr Euch oder Ihre Kinder für den Ferienworkshop anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie

ENTFÄLLT // Ferienworkshop De-Colonize: Was hat das mit mir zu tun?

2. – 4. Feb 2022

Rundgang

Visita con las comisarias de Whose Expression? [ES]
con Sol Izquierdo de la Viña (Investigadora, Madrid)

30. Januar 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

En los recorridos curatoriales, los comisarias de Whose Expression? y Transition Exhibition ofrecen una visión de sus procesos de trabajo y de las exposiciones.

Los artistas del Brücke vivieron y trabajaron en la época en la que el Imperio Alemán era una de las mayores potencias coloniales de Europa. La exposición Whose Expression? Los artistas del Brücke y el colonialismo examina sus obras en este contexto histórico.

... Mehr

Nota: La participación en el viaje sólo es posible con la protección completa de la vacunación o la prueba del estado de convalecencia + la vacunación de refuerzo o una prueba diaria actualizada (no hay autotest). Se aplica la normativa vigente en materia de distancia e higiene, así como un requisito general de máscara FFP2.

Puede inscribirse en el evento aquí.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Visita con las comisarias de Whose Expression? [ES]
con Sol Izquierdo de la Viña (Investigadora, Madrid)

30. Jan 2022

Symposium

Studientag
anlässlich der Ausstellungen "Whose Expression?" und "Transition Exhibition"

29. Januar 2022, 10.15 – 17.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Die Forderung nach Dekolonisierung der Museen und kritischer Aufarbeitung kolonialer Wissensbestände stellt etablierte Formen der Museumsarbeit genauso wie kanonisierte Narrative der Kunstgeschichtsschreibung in Frage. Das Brücke-Museum widmet sich in der Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext der Frage, wie aktuelle Debatten um Rassismus und Kolonialismus den Blick auf Werk und Leben dieser Künstler verändern. Die Ausstellung Transition Exhibition im benachbarten Kunsthaus Dahlem präsentiert Karl Schmidt-Rottluffs Sammlung aus kolonialen Kontexten und positioniert sich kritisch zu tradierten Formen des Ausstellens. In Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Künstler*innen entstehen neue Narrationen, die die Artefakte „re-aktivieren“.

Programm:

... Mehr

Sie können über diesen Link an der Veranstaltung teilnehmen
Zoom:
Meeting-ID: 996 3068 1649
Passwort: 496699

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Symposium

Studientag
anlässlich der Ausstellungen "Whose Expression?" und "Transition Exhibition"

29. Jan 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

29. Januar 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

29. Jan 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Aya Soika (Professorin, Bard College Berlin)

23. Januar 2022, 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In diesem Rundgang empfängt Sie eine Kuratorin der Ausstellung Whose Expression?, die persönliche Schwerpunkte setzen und ihre jeweilige Perspektive auf die Präsentation geben wird.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Aya Soika (Professorin, Bard College Berlin)

23. Jan 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

22. Januar 2022, 13.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen in englischer Sprache zu erleben.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.
Das Brücke-Museum beherbergt den Nachlass des Künstlers Karl Schmidt-Rottluff. Hierzu zählen mehr als hundert Kunstwerke aus über 20 Regionen der Welt, unter anderem Papua-Neuguinea, Kamerun, Kongo und Mexiko. Die Ausstellung Transition Exhibition im benachtbarten Kunsthaus Dahlem kontextualisiert diesen Teil der Sammlung Schmidt-Rottluffs erstmals aus einer zeitgenössischen, kritischen Perspektive.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Führung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Englisch

22. Jan 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

22. Januar 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

22. Jan 2022

Fortbildung

ENTFÄLLT // Lehrer*innen-Fortbildung

17. Januar 2022, 14.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

How to…? Wie kann man mit Schüler*innen forschend arbeiten? Und wie kann das über den Umgang mit Sound, Audio-Recording gehen? Audio-Workshop für Lehrpersonen in Zusammenarbeit mit dem Medienkompetenzzentrum Steglitz-Zehlendorf.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.


Die Veranstaltung entällt.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Fortbildung

ENTFÄLLT // Lehrer*innen-Fortbildung

17. Jan 2022

Performance

Künstlerische Lesung
mit Gabriel Rossell Santillán

16. Januar 2022, 15.00 – 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Basierend auf der zwanzigjährigen Zusammenarbeit Gabriel Rossell Santilláns mit der Wirrarika-Community im Norden Mexikos und der Erforschung von 600 Werken der Wirrarika, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in das Ethnologische Museum in Berlin verschleppt wurden, hinterfragt seine Performance Libreria de Tuapurie kolonial-geprägte Bibliotheksmodelle.
Die Lesung beginnt mit der Geschichte seines Buches Ofrendas [Opfergaben]. Dieses wurde von den Ältesten der Community beim Künstler in Auftrag gegeben. Es wird nur von der Community selbst geöffnet – im Rahmen von Zeremonien
und kann sonst nicht aufgeschlagen werden.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.


Die Veranstaltung findet in der Ausstellung Transition Exhibition im Kunsthaus Dahlem statt und bedarf keiner vorherigen Anmeldung. Aufgrund von Einschränkungen der Besucheranzahl kann es jedoch zu Wartezeiten kommen.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Performance

Künstlerische Lesung
mit Gabriel Rossell Santillán

16. Jan 2022

Rundgang

Sound-Spaziergang
Pathways von Nnenna Onuoha [EN]

16. Januar 2022, 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Die Künstlerin Nnenna Onuoha untersucht in ihrem Werk Pathways die Straßennamen rund um das Brücke-Museum in Dahlem auf ihren kolonialen Kontext. Dabei knüpft sie an ihre eigene Erfahrung mit Kartografie und der Praxis des Geschichtenerzählens
in ihrer Heimatstadt Accra, Ghana an. Mit ihrem Sound-Spaziergang verbindet die Künstlerin historische Aufnahmen mit aktuellen Aufzeichnungen dieser Räume und verlegt damit die politische Dimension der Ausstellung auf die Straße.

Nnenna Onuoha ist eine ghanaisch-nigerianische Wissenschaftlerin, Filmemacherin und Künstlerin, die derzeit in Berlin lebt und arbeitet. In ihren schriftlichen und audiovisuellen Arbeiten stellt sie afrodiasporische Stimmen in den Mittelpunkt, um die Stille rund um die Geschichte und das Nachleben des Kolonialismus in Westafrika, Europa und den USA zu erforschen. Dabei stellt sie die Frage, wie wir uns erinnern, welche Vergangenheiten wir thematisieren und warum.  Ein zweiter Teil ihrer Arbeit konzentriert sich auf die Archivierung von Erfahrungen Schwarzer Menschen heute. Nnenna Onuoha ist derzeit Doktorandin in Medienanthropologie an der Harvard University und Global History an der Universität Potsdam.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich zwei Wochen für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Sound-Spaziergang
Pathways von Nnenna Onuoha [EN]

16. Jan 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Transition Exhibition [EN]
mit Paz Guevara (Kuratorin, Berlin)

16. Januar 2022, 11.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

In diesem Rundgang empfängt Sie Paz Guevara, Kuratorin der Ausstellung Transition Exhibition, die persönliche Schwerpunkte setzen und ihre Perspektive auf die Präsentation geben wird.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Transition Exhibition [EN]
mit Paz Guevara (Kuratorin, Berlin)

16. Jan 2022

Rundgang

Sound-Spaziergang
Pathways von Nnenna Onuoha [EN]

15. Januar 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Transition Exhibition

Die Künstlerin Nnenna Onuoha untersucht in ihrem Werk Pathways die Straßennamen rund um das Brücke-Museum in Dahlem auf ihren kolonialen Kontext. Dabei knüpft sie an ihre eigene Erfahrung mit Kartografie und der Praxis des Geschichtenerzählens
in ihrer Heimatstadt Accra, Ghana an. Mit ihrem Sound-Spaziergang verbindet die Künstlerin historische Aufnahmen mit aktuellen Aufzeichnungen dieser Räume und verlegt damit die politische Dimension der Ausstellung auf die Straße.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in Englischer Sprache statt. Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Sound-Spaziergang
Pathways von Nnenna Onuoha [EN]

15. Jan 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

15. Januar 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

15. Jan 2022

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Irene Bretscher (Assistenzkuratorin, Brücke-Museum)

9. Januar 2022, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

In diesem Rundgang empfängt Sie eine Kuratorin der Ausstellung Whose Expression?, die persönliche Schwerpunkte setzen und ihre jeweilige Perspektive auf die Präsentation geben wird.

Die Künstler der Brücke lebten und arbeiteten in einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte Europas war. Die Ausstellung Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext befragt ihre Werke vor diesem historischen Hintergrund.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang Whose Expression?
mit Irene Bretscher (Assistenzkuratorin, Brücke-Museum)

9. Jan 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

8. Januar 2022, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

8. Jan 2022

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

25. Dezember 2021, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

25. Dez 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

18. Dezember 2021, 11.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Ausstellungen gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erleben.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus + einer Boosterimpfung oder einem tagesaktuellen Test (kein Selbsttest) möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. .

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

18. Dez 2021

Eröffnung

Soft Opening

17. Dezember 2021
Zugehörige Ausstellung: Whose Expression?
Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext

Soft Opening der Ausstellungen Whose Expression? Die Künstler der Brücke im kolonialen Kontext im Brücke-Museum und Transition Exhibition. Eine kritische Befragung des kolonialen Erbes der Sammlung von Karl Schmidt-Rottluff im Kunsthaus Dahlem

Bitte beachten Sie:
Aufgrund der derzeitigen Situation wird die Eröffnung nicht wie geplant erfolgen. Es wird kein Programm im Innenraum stattfinden. Die Ausstellungen werden am Tag der Eröffnung von 15–17.30 Uhr und von 19–22 Uhr für einen begrenzten Besucherverkehr geöffnet sein.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Der Besuch des Brücke-Museums ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Bitte prüfen Sie mögliche Änderungen bezüglich der Coronamaßnahmen und informieren Sie sich auf unserer Webseite!

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Eröffnung

Soft Opening

17. Dez 2021

Diskussion

AUSGEBUCHT: Berlin malen.
Über Ernst Ludwig Kirchners und Tamina Amadyars Bilder der großen Stadt

22. November 2021, 18.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Gespräch mit Tamina Amadyar (Künstlerin) und Florian Illies (Kunsthistoriker und Autor)

Wie geht man malerisch mit der Überforderung um, die Berlin heißt? Als Ernst Ludwig Kirchner 1912 nach Berlin kam, da warf er sich in den atemlosen Trubel einer explodierenden Weltstadt und schuf rund um den Potsdamer Platz Bilder einer flirrenden, suchenden, verlorenen Metropole. Was fand Tamina Amadyar, die in Kabul geboren und über Düsseldorf und Kalifornien nach Berlin gekommen ist, einhundert Jahre später in dieser Stadt? Wo Kirchner die hektische Betriebssamkeit suchte, da findet Amadyar die Ecken und menschenleeren Straßen, die verstärkt durch einen Lockdown, wie eine verlassene Kulisse zur Ruhe gekommen sind, verkehrsberuhigt, aber im Aufruhr der Farben. Florian Illies sucht im Gespräch mit Tamina Amadyar inmitten ihrer Bilder und der von Ernst Ludwig Kirchner im Brücke Museum nach Antworten auf eine unmalbare Stadt.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Es gilt die 2 G Regelung! Der Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung ist notwendig!

Sie können sich hier für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion

AUSGEBUCHT: Berlin malen.
Über Ernst Ludwig Kirchners und Tamina Amadyars Bilder der großen Stadt

22. Nov 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

20. November 2021, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Das Brücke-Museum zeigt in diesem Jahr die ars viva 2022. Seit 1953 wird der ars viva Preis von dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler*innen vergeben. Die diesjährigen Preisträger*innen sind Tamina Amadyar (*1989 in Kabul, Afghanistan), Lewis Hammond (*1987 in Wolverhampton, UK) und Mooni Perry (*1990 in Seoul, Südkorea).

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

20. Nov 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

13. November 2021, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Das Brücke-Museum zeigt in diesem Jahr die ars viva 2022. Seit 1953 wird der ars viva Preis von dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler*innen vergeben. Die diesjährigen Preisträger*innen sind Tamina Amadyar (*1989 in Kabul, Afghanistan), Lewis Hammond (*1987 in Wolverhampton, UK) und Mooni Perry (*1990 in Seoul, Südkorea).

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

13. Nov 2021

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang
mit Franziska Achatzi (kuratorische Assistenz)

7. November 2021, 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Das Brücke-Museum zeigt in diesem Jahr die ars viva 2022. Seit 1953 wird der ars viva Preis von dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler*innen vergeben. Die diesjährigen Preisträger*innen sind Tamina Amadyar (*1989 in Kabul, Afghanistan), Lewis Hammond (*1987 in Wolverhampton, UK) und Mooni Perry (*1990 in Seoul, Südkorea).

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Der Nachweis eines negativen Tests, einer vollständigen Impfung oder Genesung ist notwendig! Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Unter diesem Link können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang
mit Franziska Achatzi (kuratorische Assistenz)

7. Nov 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache [ENTFÄLLT]

7. November 2021, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

mit Sieglinde Lemcke

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in deutscher Gebärdensprache statt. Der Nachweis eines negativen Tests, einer vollständigen Impfung oder Genesung ist notwendig! Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Zwei Wochen vor dem Termin können Sie sich hier für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache [ENTFÄLLT]

7. Nov 2021

Kinder & Familie

Museumssonntag

7. November 2021, 11.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Wir laden Sie zum Museumssonntag im Brücke-Museum ein. Unser Programm bietet Gelegenheiten zum Austausch über das Museum und über die Ausstellung für Kinder und Erwachsene:

... Mehr

Der Eintritt ist frei! Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht. Für die Teilnahme am Programm gilt die 3G Regel! Für alle Angebote am Museumssonntag melden Sie sich einfach vor Ort am Infotisch an. Die Buchung eines Zeitfenstertickets ist nicht nötig. Es können vereinzelt kurze Wartezeiten entstehen.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie

Museumssonntag

7. Nov 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

6. November 2021, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Das Brücke-Museum zeigt in diesem Jahr die ars viva 2022. Seit 1953 wird der ars viva Preis von dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler*innen vergeben. Die diesjährigen Preisträger*innen sind Tamina Amadyar (*1989 in Kabul, Afghanistan), Lewis Hammond (*1987 in Wolverhampton, UK) und Mooni Perry (*1990 in Seoul, Südkorea).

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

6. Nov 2021

Art After Hours
Abendöffnung der Ausstellung ars viva 2022 mit Musik und Drinks

4. November 2021, 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums


Mit Laurel Halo (Musikerin und DJ) eingeladen von Lewis Hammond (Künstler)

Wir laden Sie herzlich ein – zu einem ganz besonderen Kunsterleben der Werke von Lewis Hammond zu den Klängen von Laurel Halo.

... Mehr

Bitte beachten Sie: Es gilt die 2 G Regelung! Der Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung ist notwendig!

Unter diesem Link können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Art After Hours Abendöffnung der Ausstellung ars viva 2022 mit Musik und Drinks

4. Nov 2021

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang
mit Franziska Achatzi (kuratorische Assistenz)

30. Oktober 2021, 15.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Das Brücke-Museum zeigt in diesem Jahr die ars viva 2022. Seit 1953 wird der ars viva Preis von dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler*innen vergeben. Die diesjährigen Preisträger*innen sind Tamina Amadyar (*1989 in Kabul, Afghanistan), Lewis Hammond (*1987 in Wolverhampton, UK) und Mooni Perry (*1990 in Seoul, Südkorea).

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Der Nachweis eines negativen Tests, einer vollständigen Impfung oder Genesung ist notwendig! Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Unter diesem Link können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Kuratorinnen-Rundgang
mit Franziska Achatzi (kuratorische Assistenz)

30. Okt 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

30. Oktober 2021, 11.30 – 12.30 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Das Brücke-Museum zeigt in diesem Jahr die ars viva 2022. Seit 1953 wird der ars viva Preis von dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler*innen vergeben. Die diesjährigen Preisträger*innen sind Tamina Amadyar (*1989 in Kabul, Afghanistan), Lewis Hammond (*1987 in Wolverhampton, UK) und Mooni Perry (*1990 in Seoul, Südkorea).

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am Rundgang ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang

30. Okt 2021

Waldraum

OverseasSurgeries
PrepareSomewhat
Präsentation und Gespräch

16. Oktober 2021, 14.00 – 17.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Waldraum

mit Studierenden der weißensee kunsthochschule berlin und Beaux-Arts de Marseille.

Vom 11. bis 16.Oktober nutzen Malerei-Studierende aus Berlin und Marseille den neu errichteten Waldraum des Brücke-Museums und den umliegenden Wald als Atelier. Sie arbeiten unmittelbar in der Natur und erproben Möglichkeiten der künstlerischen Praxis und Präsentation unter freiem Himmel. Am Samstag, 16. Oktober von 14 bis 17 Uhr, dem letzten Tag des Projekts OverseasSurgeriesPrepareSomewhat, lädt die Gruppe zu einem öffentlichen Rundgang in den Garten des Brücke-Museums ein.

Vorangehend beschäftigten sich beide Studierendengruppen drei Semester lang gemeinsam mit den Themen Malerei/Landschaft, Kultur/Natur und den damit zusammenhängenden aktuellen Fragestellungen. In ihrer Auseinandersetzung mit dem Motiv der gestalteten Landschaft und des Waldes versuchten sie das künstlerische Potential zu erschließen und darüber ihren eigenen Blick auf die Umwelt zu definieren. Aufgrund der Pandemie fand dieser Austausch überwiegend digital statt. Der kryptische Projekttitel OverseasSurgeriesPrepareSomewhat (zu deutsch: Operationen in Übersee bereiten etwas vor) reflektiert den Studienalltag der letzten eineinhalb Jahre. Die Videokonferenz-Plattform Jitsi generierte diesen Titel zufällig für den digitalen Treffpunkt der Studierenden.

... Mehr

Leitungsteam:
weißensee kunsthochschule Berlin: Friederike Feldmann und Alex Wagner
Beaux-Arts de Marseille: Katharina Schmidt, Jean Baptiste
Sauvage
Brücke-Museum: Daniela Bystron, Kuratorin für Outreach / Irene Bretscher und Anna Budniewsk, Assistenz

Studierende weißensee kunsthochschule: Fadi Aljabour, Mila Asmira cano, Hannah Bohnen, Paula Breuer und Stefan Pfattner, Valentin Cafuk, Sofia Efremenko, Abie Franklin, Gema Gubianas, Leo Elia Jung, Christopher Krause, Lukas Luzius Leichtle, Janine Muckermann, Helena Ommert, Shira Orion, Soorena Petgar, Ximena Ferrer Pizarro, Robin Rapp, Katharina Reinsbach, Devi Sund Rojo, Keanu Sapadi, Jenna Seedorf, Paul Schlipf, Lili Theilen und Lars Unkenholz.

Studierende Beaux-Arts de Marseille: Drissia Bourlier, Sounaina Devi Bunma, Côme Calmettes, Mathilde Craquelin, Neïla Czermak, Marine Douet, Léo Moya, Cassandra Naigre, David’ohm Ndong-Nsi-Eya, Christophe Perreaud, Avel Plégat, Eva Reinert, Lucie Seta und Pajot Vincent.

OverseasSurgeriesPrepareSomewhat ist eine Kooperation mit der weißensee kunsthochschule berlin, Beaux-Arts de Marseille und des Brücke-Museums.

Die Kooperation wird gefördert durch das Deutsch-Französische Jugendwerk.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Waldraum

OverseasSurgeries PrepareSomewhat
Präsentation und Gespräch

16. Okt 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang auf Englisch

13. Oktober 2021, 13.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

Das Brücke-Museum zeigt in diesem Jahr die ars viva 2022. Seit 1953 wird der ars viva Preis von dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler*innen vergeben. Die diesjährigen Preisträger*innen sind Tamina Amadyar (*1989 in Kabul, Afghanistan), Lewis Hammond (*1987 in Wolverhampton, UK) und Mooni Perry (*1990 in Seoul, Südkorea).

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Der Nachweis eines negativen Tests, einer vollständigen Impfung oder Genesung ist notwendig! Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang auf Englisch

13. Okt 2021

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache [ENTFÄLLT]

10. Oktober 2021, 14.00 Uhr
Zugehörige Ausstellung: ars viva 2022
Im Dialog mit der Sammlung des Brücke-Museums

mit Sieglinde Lemcke

... Mehr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in deutscher Gebärdensprache statt. Der Nachweis eines negativen Tests, einer vollständigen Impfung oder Genesung ist notwendig! Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, sowie eine allgemeine Maskenpflicht.

Zwei Wochen vor dem Termin können Sie sich hier für die Veranstaltung anmelden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Rundgang

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache [ENTFÄLLT]

10. Okt