Hinweis zu Ihrem Besuch

Sie können das Museum ohne Zeitfensterticket besuchen. Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer FFP2-Maske. Vielen Dank!

Adresse

Brücke-Museum
Bussardsteig 9
14195 Berlin

Google Maps


Öffnungszeiten

Mittwoch – Montag: 11 – 17 Uhr
Dienstags geschlossen

Langer Donnerstag: Abendöffnung jeden 3. Donnerstag im Monat: 11–20 Uhr
17. November 2022 / 15. Dezember 2022 / 19. Januar 2023

24. und 31. Dezember: geschlossen.
1. Januar: 13 – 17 Uhr

An weiteren Feiertagen gelten die regulären Öffnungszeiten.

Öffentliche Verkehrsverbindungen

Bus X10 oder Bus 115

Haltestelle Brücke-Museum/Kunsthaus und Dahlem oder Pücklerstraße (ca. 5 Min. Fußweg)

BVG Fahrplanauskunft

Café

Das Café im Kunsthaus Dahlem ist von 14. bis einschließlich 25. November 2023 geschlossen.

Das Café im benachbarten Kunsthaus Dahlem begrüßt Sie gerne. Im Umkreis des Museums finden Sie kulturellen Einrichtungen sowie gastronomische Angebote, die wir im Bereich Tipps zur Umgebung für Sie zusammengestellt haben.

Barrierefreiheit

Parkplätze stehen vor dem Brücke-Museum zur Verfügung. Der Eingang zum Museum ist ebenerdig, die Ausstellung kann über wenige Stufen oder eine Rampe erreicht werden. Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude, daher sind die Toiletten nicht rollstuhlgerecht ausgebaut. Sie finden im benachbarten Kunsthaus Dahlem barrierefreie Toiletten. Dem Brücke-Museum ist das Recht auf gleichberechtigte kulturelle Teilhabe wichtig. In einem denkmalgeschützten Gebäude sind wir darum bemüht, die Barrierefreiheit vor Ort und online weiter zu verbessern. Dabei kann uns Ihr Feedback helfen. Wir freuen uns über Fragen und Anregungen.


Benutzungsordnung

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir begrüßen Sie herzlich im Brücke-Museum und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. Das Brücke-Museum zeigt bedeutende Kunstwerke der Künstlergruppe Brücke. Wir ermöglichen Ihnen die unmittelbare Begegnung mit der Kunst ohne Absperrungen im Vertrauen auf ein verständnisvolles, angemessenes Verhalten. Aus konservatorischen Gründen und aus Rücksichtnahme gegenüber anderen Gästen müssen darum folgende Verhaltensweisen eingehalten werden:

Kunstwerke dürfen nicht berührt werden, ein Sicherheitsabstand von mindestens 50 cm ist einzuhalten.

Taschen und Gegenstände, die größer als DinA4 sind, müssen an der Garderobe abgegeben werden. Die Garderobe ist kostenlos. Zum Schutz der Kunst dürfen Mäntel und Jacken in den Ausstellungsräumen nicht über dem Arm getragen werden. Nasse Bekleidung muss an der Garderobe abgegeben werden.

Tiere sind im Museumsgebäude nicht erlaubt, ausgenommen davon sind medizinisch begründete Begleithunde. Im Garten des Museums sind Hunde an der Leine zu führen.

Aus konservatorischen Gründen ist das Essen und Trinken in den Ausstellungsräumen nicht gestattet. Personen unter dem starken Einfluss von Alkohol können wir den Zutritt nicht erlauben. Es besteht im Brücke-Museum und im Garten Rauchverbot.

Das Fotografieren und Filmen ist nur für private Zwecke gestattet. Blitzlicht und andere künstliche Lichtquellen dürfen nicht benutzt werden.

Aus Rücksicht auf andere Besucher*innen ist lautes Telefonieren im Museum nicht erlaubt.

Aufsichts- und Erziehungsberechtigte übernehmen die Verantwortung für ihre Kinder und Jugendliche.

Das künstlerische Arbeiten mit Bleistift und Papier ist erlaubt.

Das Brücke-Museum setzt sich für Vielstimmigkeit, Toleranz, Diversität und gegenseitigen Respekt als Basis einer demokratischen Gesellschaft ein. In diesem Sinne gibt das Brücke-Museum Diskriminierung wie etwa Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und Gewalt kein Forum.

Das Aufsichtspersonal ist angewiesen und befugt, für die Einhaltung der

Besuchsordnung zu sorgen und das Hausrecht wahrzunehmen. Bei groben Verstößen gegen die Besuchsordnung kann das Verbleiben im Museum untersagt werden.

Auf Ihre Anregungen und Wünsche gehen wir gerne ein. Bitte wenden Sie sich dazu und bei Ihren Fragen an unser Aufsichtspersonal oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@bruecke-museum.de

Lisa Marei Schmidt, Direktorin

Berlin, September 2022