Kinder & Familie

Hallo, ich bin dagegen!
Ferienworkshop

10–13 Uhr

Sommerferienworkshop für Kinder von 8–12 Jahren

Wofür würdest du auf die Straße gehen? Gegen was rebellierst du und mit welchen Mitteln? Gibt es etwas, das du schon immer öffentlich sagen wolltest? Nach einer Auseinandersetzung mit dem Leben und Arbeiten der Brücke-Künstler in der Zeit des Nationalsozialismus diskutieren wir die soziale und politische Situation von damals und vergleichen sie mit heute. Wie stellst du dir die ideale Gesellschaft von morgen vor? Was muss dafür noch verändert werden? Wir überlegen, wie wir unsere Meinungen und Ideen künstlerisch ausdrücken können, welche Formen wir ihnen geben und wie wir sie in unseren Alltag mitnehmen können.

... Mehr

Kosten: € 40

Anmeldung erforderlich:
Museumsdienst Berlin
+49 (0)30 247 49 888 (Mo–Fr: 9–16 Uhr, Sa–So: 9–13 Uhr)
museumsdienst@kulturprojekte.berlin

max. 15 Teilnehmende

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Kinder & Familie

Hallo, ich bin dagegen! Ferienworkshop

26. – 28. Jun

Führung

Öffentlicher Rundgang

Sa, 11:30–12:30 Uhr

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang

29. Jun

Führung, Diskussion

Neu gesichtet III
Rassismuskritik im Museum

15–16 Uhr

Dialogischer Ausstellungsrundgang mit Tahir Della
Fachpromotor für Dekolonisierung und Antirassismus, glokal e.V. Berlin

Tahir Della ist Fachreferent für Dekolonisierung und Antirassismus im Promotorenprogramm „Eine Welt“ des Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlags. Neben seiner Arbeit als rassismuskritischer Trainer im Bildungsprogramm von glokal e.V. ist er Mitglied im Vorstand der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland – ISD-Bund e.V. Tahir Della setzt sich für die Aufarbeitung der kolonialen Geschichte Deutschlands ein, um Ausgrenzung und Rassismus in der Gesellschaft abzubauen.

Im Gesprächsformat Neu gesichtet kontextualisieren Expert*innen unterschiedlicher Disziplinen die Ausstellung aus ihrer jeweiligen Perspektive in einem dialogischen Ausstellungsrundgang.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung, Diskussion

Neu gesichtet III Rassismuskritik im Museum

29. Jun

Vortrag

Lesung
Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für Künstler

11–12 Uhr

Marian Stein-Steinfeld
Archiv Hanna Bekker vom Rath, Frankfurt/Main

Als Aufständische für Künstler führte Hanna Bekker vom Rath zwischen 1940 und 1943 heimliche Ausstellungen der als „entartet“ Verfemten in ihrer Berliner Atelierwohnung in der Regensburger Straße durch. Zum ersten Mal werden die bisher kaum bekannten mutigen Aktivitäten von Hanna Bekker vom Rath in Berlin von der Autorin der Biografie vorgetragen. Seit dem Tod ihrer Großmutter baute Marian Stein-Steinfeld das private Archiv Hanna Bekker vom Rath auf.

Aufgewachsen im legendären „Blauen Haus“ von Hanna Bekker vom Rath in Hofheim am Taunus konnte Marian Stein-Steinfeld viele Künstler wie Karl Schmidt-Rottluff, Emy Roeder und Ida Kerkovius noch persönlich erleben. Nach Studium und zehn Jahren im Frankfurter Kunstkabinett am Börsenplatz entschloss sich Marian Stein-Steinfeld zu freiberuflicher Tätigkeit und wirkte an der Konzeption des Stadtmuseums Hofheim mit, wo sie auch zahlreiche Ausstellungen kuratierte. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin war sie u.a. mehrfach für das Museum Wiesbaden tätig, das heute einen Großteil der umfangreichen Sammlung Hanna Bekker vom Rath beherbergt. Zuletzt schrieb sie die Biografie über Hanna Bekker vom Rath als „Handelnde für Kunst und Künstler“. Als Leiterin des privaten Archivs Hanna Bekker vom Rath betreut sie weiterhin deren Nachlass.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Vortrag

Lesung Hanna Bekker vom Rath. Eine Aufständische für Künstler

30. Jun

Führung, Diskussion

Neu gesichtet IV
Gebärdensprachen im Museum

15–16 Uhr

Dialogischer Ausstellungsrundgang mit Andreas Döltgen, Berlin

Andreas Döltgen entwickelt freiberuflich Projekte mit Gebärdensprache in Berlin. Nach einem Studium der Deaf Studies arbeitet Andreas Döltgen vor allem im Bereich Kunst und Kultur. Beispielsweise berät er Museen, wie sie Angebote in Gebärdensprache schaffen können.

Diese Veranstaltung findet in Deutscher Gebärdensprache mit Übersetzung in Deutsche Lautsprache statt.

Im Gesprächsformat Neu gesichtet kontextualisieren Expert*innen unterschiedlicher Disziplinen die Ausstellung aus ihrer jeweiligen Perspektive in einem dialogischen Ausstellungsrundgang.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Diese Veranstaltung findet in Deutscher Gebärdensprache mit Simultanübersetzung statt.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung, Diskussion

Neu gesichtet IV Gebärdensprachen im Museum

30. Jun

Führung

Öffentlicher Rundgang
in englischer Sprache

15–16 Uhr

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittlerinnen in englischer Sprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang in englischer Sprache

5. Jul

Führung

Öffentlicher Rundgang

Sa, 11:30–12:30 Uhr

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang

6. Jul

Intervention

Für morgen.
Künstlerische Interventionen
von Studierenden der Kunsthochschule Weißensee

17–21 Uhr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Intervention

Für morgen. Künstlerische Interventionen
von Studierenden der Kunsthochschule Weißensee

10. Jul

Führung

Öffentlicher Rundgang

Sa, 11:30–12:30 Uhr

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang

13. Jul

Führung

Öffentlicher Rundgang

Sa, 11:30–12:30 Uhr

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang

20. Jul

Führung

Öffentlicher Rundgang
in englischer Sprache

12:30–13:30 Uhr

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittlerinnen in englischer Sprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang in englischer Sprache

21. Jul

Führung

Öffentlicher Rundgang

Sa, 11:30–12:30 Uhr

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang

27. Jul

Führung

Öffentlicher Rundgang
in englischer Sprache

12:30–13:30 Uhr

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittlerinnen in englischer Sprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang in englischer Sprache

28. Jul

Führung

Öffentlicher Rundgang

Sa, 11:30–12:30 Uhr

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang

3. Aug

Führung

Öffentlicher Rundgang
in Deutscher Gebärdensprache

12:30–13:30 Uhr

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

4. Aug

Führung

Kuratorinnen-Rundgang

18–19:30 Uhr

Am Freitag, 24. Mai sowie 9. August 2019 haben Sie die Gelegenheit, die aktuelle Ausstellung bei einem gemeinsamen Rundgang mit den Kuratorinnen zu erkunden.

Meike Hoffmann, Forschungsstelle „Entartete Kunst“, Freie Universität Berlin
Aya Soika, Bard College Berlin

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Kuratorinnen-Rundgang

9. Aug

Führung

Öffentlicher Rundgang

Sa, 11:30–12:30 Uhr

Samstags haben Sie in öffentlichen Ausstellungsrundgängen die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittler*innen zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang

10. Aug

Führung, Diskussion

Neu gesichtet V
Provenienzforschung im Brücke-Museum

14–15 Uhr

Dialogischer Ausstellungsrundgang mit Nadine Bauer
Provenienzforscherin, Berlin

Im Gesprächsformat Neu gesichtet kontextualisieren Expert*innen unterschiedlicher Disziplinen die Ausstellung aus ihrer jeweiligen Perspektive in einem dialogischen Ausstellungsrundgang.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung, Diskussion

Neu gesichtet V Provenienzforschung im Brücke-Museum

10. Aug

Führung

Öffentlicher Rundgang
in Deutscher Gebärdensprache

12:30–13:30 Uhr

Im Ausstellungsrundgang mit der Kunstvermittlerin Sieglinde Lemcke haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausstellung in Deutscher Gebärdensprache zu erkunden.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung

Öffentlicher Rundgang in Deutscher Gebärdensprache

11. Aug

Führung, Kinder & Familie

Sommerfest, Finissage und Eröffnung

12–18 Uhr

Finissage von Flucht in die Bilder? und Eröffnung von The Garden Bridge
12–18 Uhr mit einem Programm von Performances und Aktionen

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Führung, Kinder & Familie

Sommerfest, Finissage und Eröffnung

11. Aug