Workshop, Kinder & Familie, Rundgang

Sommerfest im Brücke-Museum

Kommen Sie und feiern Sie mit uns in unserem schönen Museumsgarten! Sie erwartet ein vielfältiges Programm mit Musik, Kurzführungen sowie Workshops für Kinder, Jugendliche und alle, die gerne gestalten. Auch unsere aktuelle Ausstellung 1910. Brücke. Kunst und Leben kann von 11-18 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei!

 

Programm

 

Musik

11–12 Uhr

Grumpy morning Musik, mit Michael Rosen, Digital in Berlin, Digital in Berlin

Michael Rosen ist Musikenthusiast und DJ. 2008 gründete er die unabhängige Kulturagentur Digital in Berlin, mit der er Konzerte und Festivalformate in Berlin und Europa kuratiert, entwickelt und unterstützt. Er kuratiert das Sommerfest-Musikprogramm.

 

12–15 Uhr

DJ Dimitra Zina

Dimitra Zina ist DJ, Kuratorin und Moderatorin bei Radiosendern wie Radio Alhara, Disco Tehran NYC und Movement Radio Athen. Sie ist seit fast einem Jahrzehnt in der globalen Musikszene aktiv. Zu ihren DJ-Aktivitäten gehören Auftritte bei wichtigen Festivals, u.a. XJAZZ! Musikfestival, Fête de la Musique Berlin oder Beirut Electro Parade. Mediterraner Jazz und Filmmusik aus den 1960er und 1970er Jahren führen die Zuhörer*innen auf eine Reise durch epische Jazz- und Funk-Sounds, alt wie neu.

https://www.instagram.com/dimitrazina/

https://soundcloud.com/dimitrazina

 

15–18 Uhr

DJ Natalia Escobar

Natalia Escobar ist eine kolumbianische audiovisuelle Künstlerin, Live-Performerin und DJ. Ihre DJ-Sets sind anspruchsvoll und verschmitzt zugleich, mit einem Spektrum, das von experimentellem Downtempo-Ambient bis hin zu tanzbarem Techno mit einem Hauch von Electro.

https://www.nataliaescobar.com

https://soundcloud.com/discobar

 

Weinbar

Michael Rosen hat, zusammen mit der Weinhandlung von Eisen, für das Sommerfest drei auf das Musikprogramm abgestimmte Weine ausgewählt.

 

Rundgänge

12:30 Uhr und 13:30 Uhr

Wer? Wie? Was? (DE)

Kurzer Rundgang durch die Ausstellung oder um das Brücke-Museum

Mit Dagmawit Hunz (Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin)

 

2:30 and 3:30 p.m.

Who? How? What? (EN)

Short tour in and around the Brücke Museum

With Antonia Moldenhauer (art historian and art educator)

 

14:00 Uhr

Gartenführung

Mit Véronique Pacheur, Marc Pouzol (atelier le balto)

Der Umwandlungsprozess des Museumsgartens durch die Arbeit der Landschaftsarchitekten des atelier le balto begann im Februar 2020. Die Architektur und die besondere Lage des Museums am Rande des Grunewalds waren Ausgangspunkt ihrer Überlegungen einer nachhaltigen und künstlerischen Neugestaltung. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour durchs Grüne mit dem atelier le balto.

 

16:00 Uhr

Exklusive Gartenführung  für die Mitglieder des Fördererkreis Brücke-Museums

Mit Véronique Pacheur, Marc Pouzol (atelier le balto)

 

16:30 Uhr

Blick hinter die Kulissen

Mit Elena Schroll, Sammlungskuratorin Brücke-Museum

 

Die Anmeldung zu den Rundgängen findet vor am Infotisch vorm Brücke-Museum statt.

 

Workshop

12–17 Uhr

Das große Zeichnen! Der Waldraum als Zeichen-Labor

Drop In-Workshop für Kinder, Jugendliche und alle, die gern gestalten (DE)

Mit  Marcos García Pérez (Bildender Künstler und Kunstvermittler)

 

 

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar