Diskussion, Film-Screening

Screening und Talk: Ava Irandoost, Neda

Screening: Ava Irandoost, Neda, 23 min, 2017
Mit anschließenden Künstlerinnengespräch

Moderation: Dr. Julia Apitzsch-Haack (Programmleitung, Studienstiftung)
Ava Irandoost ist Preisträgerin des Karl Schmidt-Rottluff Förderstipendiums 2020-22


Die Veranstaltung findet im Rahmen der Berlin Art Week statt und ist kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar