Seit sieben Jahrzehnten beschäftigt sich der Kunsthändler, Wissenschaftler, Sammler und Künstlerfreund Eberhard W. Kornfeld (*1923 in Basel, Schweiz) mit dem Leben und Wirken von Ernst Ludwig Kirchner. Sein Interesse führte … ... Mehr

Ernst Ludwig Kirchner, Wildboden im Schnee, 1924, Sammlung E. W. Kornfeld, Bern/Davos 

Dialogischer Ausstellungsrundgang mit Sabine Eggmann Im Gesprächsformat Neu gesichtet kontextualisieren Expert*innen unterschiedlicher Disziplinen die Ausstellung aus ihrer Perspektive in einem dialogischen Ausstellungsrundgang. Dr. Sabine Eggmann arbeitet als Geschäftsleiterin der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde … ... Mehr

Ernst Ludwig Kirchner, Bube mit Beil, Junger Stafler mit Beil, Luzi Kindschi, 1919, Sammlung E.W. Kornfeld, Bern/Davos

Gelesen von Schauspieler Felix Goeser. € 11,90
Erhältlich im Museum
Versand gegen Vorauskasse (Vorabüberweisung), zzgl. Porto. Limitierte Auflage! … Mehr

In öffentlichen Ausstellungsrundgängen haben Sie sonntags die Möglichkeit, die jeweils aktuelle Ausstellung gemeinsam mit einer unserer Kunstvermittlerinnen zu erkunden.

... Mehr

Die Reihe der Brücke-Archivhefte wird nun nach einer mehrjährigen Pause fortgesetzt. Archivheft Nr. 24 erscheint zu Ehren von Eberhard W. Kornfeld und seinem Wirken für Ernst Ludwig Kirchner, und konzentriert sich auf die Schweizer Schaffensphase des Künstlers. … Mehr

„Lieber sehr verehrter Herr Düttmann, nachdem nun die Unruhe der Eröffnung abgeklungen ist, möchte ich nicht versäumen, Ihnen nochmals herzlichst zu danken. Sie haben mit diesem Bau des Brücke-Museums etwas hingestellt, das man nicht anders als rühmen kann … Ihr Bau hat durchgehend gute Verhältnisse und rechtes Maß … und die Landschaft ist geradezu beglückend einbezogen. Es müsste jeder Besucher für eine Weile dort froh werden … Immer Ihr, KSR“ … Mehr

Außenansicht Brücke-Museum, September 1967, Foto: Reinhard Friedrich, Akademie der Künste, Berlin, Werner-Düttmann-Archiv, Nr. 33 F.33/8