Aktuell

Für Ihren gegenwärtigen Museumsbesuch benötigen Sie weder ein gebuchtes Zeitfenster, noch müssen Sie einen Impf- oder Schnelltest-Nachweis vorlegen. Unsere aktuellen Hygienevorschriften finden Sie hier.

Der Berliner Architekt und Stadtplaner Werner Düttmann wäre am 6. März 2021 hundert Jahre alt geworden. Sein Schaffen wird durch die großangelegte Ausstellung Werner Düttmann. Berlin. Bau. Werk erstmalig gewürdigt. Als … Mehr

Porträt des Architekten Werner Düttmann vor einem Fest, undatiert, im Hintergrund: Pablo Picasso, Françoise, Lithographie, 1946 © Foto: Ingeborg Lommatzsch © Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Die Grafikerin Julia Born erhält den Schweizer Grand Prix Design 2021. Seit 2018 gestaltet Julia Born das Erscheinungsbild des Brücke-Museums, inklusive dieser Webseite. Wir gratulieren ihr herzlich zu dieser Auszeichnung!

 

Die Schweizer Preisjury erklärt: „Julia Born hat das geschafft, was nur Wenigen in der Grafikdesignwelt gelingt: eine unverkennbare Handschrift zu entwickeln, ohne sich eines leicht identifizierbaren Stils zu bedienen.“ … Mehr

Foto: Julia Born

Ein Raum mitten im Wald: Das internationale Architektur-, Design- und Kunstkollektiv ConstructLab gestaltet für den Garten des Brücke-Museums einen besonderen Ort für Naturerfahrung, soziale Begegnung und künstlerische Produktion. Der offene und transparente … Mehr

Zeichnung des Waldraums für das Brücke-Museum, 2020 © ConstructLab

„Lieber sehr verehrter Herr Düttmann, nachdem nun die Unruhe der Eröffnung abgeklungen ist, möchte ich nicht versäumen, Ihnen nochmals herzlichst zu danken. Sie haben mit diesem Bau des Brücke-Museums etwas hingestellt, das man nicht anders als rühmen kann … Ihr Bau hat durchgehend gute Verhältnisse und rechtes Maß … und die Landschaft ist geradezu beglückend einbezogen. Es müsste jeder Besucher für eine Weile dort froh werden … Immer Ihr, KSR“ … Mehr

Außenansicht Brücke-Museum, September 1967, Foto: Reinhard Friedrich, Akademie der Künste, Berlin, Werner-Düttmann-Archiv, Nr. 33 F.33/8

Die Sammlung Online des Brücke-Museums enthält nun, neben dem gesamten Gemäldebestand, auch Arbeiten auf Papier in digitaler Form. Hier können Sie Werke der Brücke-Mitglieder sowie ihren Wegbegleitern und Freunden entdecken.


Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern! … Mehr

Die Landschaftsarchitekt*innen des atelier le balto revitalisieren den Garten des Brücke-Museums. Angrenzend an den Grunewald liegt das Museum auf einem großzügigen bewaldeten Grundstück. Das atelier le balto zeichnet sich durch eine ökologisch nachhaltige und künstlerische Herangehensweise aus. Sie schaffen ästhetische Orte der Begegnung und des Austauschs in der Natur. … Mehr

Skizze © atelier le balto