Künstler

Karl Schmidt-Rottluff

Titel

Elbhafen

Jahr
1910/11
Zusatztitel
Postkarte an Elisabeth Kohlstedt
Gattung
Maße
Bildmaß 7 × 9,1 cm
Blattmaß 9,2 × 14 cm
Details zum Erwerb
Erworben 1982 als Vermächtnis von Elisabeth Kohlstedt, Oldenburg
Credits
Karl Schmidt-Rottluff, Elbhafen, 1910/11, Reproduktion eines Holzschnitts auf Vordruck-Postkarte, Brücke-Museum, © VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Objektreferenz
Weiteres Exemplar Elbhafen

Postkartentext - Transkription

Poststempel: Dangast 8.10.11

Fräulein Ella Kohlstedt
Berlin W 15
Düsseldorfer Str 30 I

Liebe Ella, nach Berlin kome ich vielleicht schon in nächster Zeit ist aber noch nicht ganz bestimt. Wenn kome ich natürl. Dich besuchen. Das Exlibris könntest Du übrigens billig bei Acquistapace Varel drucken lassen. Der ist nun für meine Sachen eingedrillt. Selber drucken; auf der Rückseite: macht aber ja auch
Spass! Grüsse Deine Schwestern u. Mutter. Dir viele herzlichste Grüsse u. bald auf Wiedersehen
Dein S. Rottluff

Ausstellungen (Auswahl)

  • ... die Welt in diesen rauschenden Farben. Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin, 2016/17, Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg

Literatur (Auswahl)

  • Magdalena M. Moeller (Hg.), Karl Schmidt-Rottluff. Druckgrafik, Ausst.-Kat. Brücke-Museum Berlin/Herforder Kunstverein/Städtische Kunstsammlungen Galerie Albstadt/ Schwedenspeicher-Museum Stade, Hirmer Verlag, München 2001.

  • Magdalena M. Moeller und Rainer Stamm (Hg.), ... die Welt in diesen rauschenden Farben. Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin, Ausst.-Kat. Landesmuseum Oldenburg, Hirmer Verlag, München 2016.

Details

Signatur/Bezeichnung
Nicht signiert (Signatur)
Nicht bezeichnet (Bezeichnung)
Postkartentext (Rückseite)

Inventarnummer
14/82 a

Werkverzeichnisnummer
Schapire H 44; Wietek 92