Künstler

Karl Schmidt-Rottluff

Titel

Weg mit gelbem Haus

Jahr
1911
Alternativer Titel
Gelbes Haus an rotem Weg
Zusatztitel
Postkarte an Elisabeth Kohlstedt
Gattung
Maße
Blattmaß 14,1 × 9,2 cm
Details zum Erwerb
Erworben 1980 als Vermächtnis von Elisabeth Kohlstedt, Oldenburg
Credits
Karl Schmidt-Rottluff, Weg mit gelbem Haus, 1911, Aquarell und Tusche auf Vordruck-Postkarte, Brücke-Museum, © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Postkartentext - Transkription

Poststempel: Unleserlich nach Briefmarkenabriss

Frl Ella Kohlstedt
Berlin W 15
Düsseldorfer Str 31

Liebe Ella, das ist nun allerdings sooo schade, dass Du gerade herkomst, wenn ich weg bin. Am 8. Juli 12 Uhr nachts schwime ich von Hamburg nach Norwegen. Vielleicht bist Du aber noch da, wenn ich wiederkome. 5000 Pfingstgrüsse - S-Rottluff

Freundl. Gruss auch an Deine Schwestern

Literatur (Auswahl)

  • Karl Schmidt-Rottluff. Aquarelle. Eine Ausstellung zum 120. Geburtstag des Künstlers , Erich Franz, Brücke-Museum, Magdalena M. Moeller, Berlin, Hirmer Verlag, München, 2004, Kat. Nr. 11

  • Brücke und Berlin. 100 Jahre Expressionismus, Alice Arnold-Becker, Nicolai, Berlin, 2005, Abb. S.Abb. 82, Kat. Nr.436

Details

Signatur/Bezeichnung
Nicht signiert (Signatur)
Nicht bezeichnet (Bezeichnung)
Postkartentext (Rückseite)

Inventarnummer
1/80

Werkverzeichnisnummer
Wietek 87