Künstler

Erich Heckel

Titel

Kniende am Stein

Jahr
1913
Zusatztitel
Aus der Mappe "Erich Heckel. Elf Holzschnitte", Verlag I.B.Neumann, Berlin 1921
Gattung
Maße
Bildmaß 50 × 32,3 cm
Blattmaß 70,5 × 56 cm
Details zum Erwerb
Erworben 1966 als Schenkung von Erich Heckel
Credits
Erich Heckel, Kniende am Stein, 1913, Holzschnitt auf Maschinenbütten, Brücke-Museum, © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Ausstellungen (Auswahl)

Literatur (Auswahl)

  • Erich Heckel. Bilder, Drucke. 1911-1949, Ausst.-Kat. Kunstverein Freiburg i. Breisgau / Städtische Kunsthalle Mannheim, Freiburg i. Br. 1950.

  • Erich Heckel. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Graphik aus 50 Schaffensjahren, Ausst.-Kat. Städtisches Kunstmuseum, Duisburg, Städtisches Kunstmuseum, Duisburg 1957.

  • Werner Stein, Berlin (Hg.), Verzeichnis der zur Eröffnung ausgestellten Werke September 1967 bis März 1968, Ausst.-Kat. Brücke-Museum, Berlin 1967.

  • Erich Heckel. Paintings, watercolours, drawings, graphics. 1971-1972, Ausst.-Kat. National Gallery of Canada, Ottawa / Winnipeg Art Gallery Winnipeg / Busch-Reisinger Museum, Cambridge, Mass, Berlin 1971.

  • Leopold Reidemeister (Hg.), Erich Heckel, 1883-1970. Der frühe Holzschnitt. Zum Gedenken an den 100. Geburtstag des Künstlers, Ausst.-Kat. Brücke-Museum Berlin, Berlin 1983.

Details

Signatur/Bezeichnung
Signiert unten rechts: Erich Heckel 14 (Signatur)
Unten links: - Kniende am Stein - (Bezeichnung)

Inventarnummer
532/66

Werkverzeichnisnummer
Dube H 258 a A