Künstler

Ernst Ludwig Kirchner

Titel

Hamburger Tänzerinnen

Jahr
1910
Gattung
Maße
Blattmaß 44,8 × 35 cm
Details zum Erwerb
Erworben 1999 aus Mitteln der Stiftung DKLB, ehemals Sammlung Gabler
Credits
Ernst Ludwig Kirchner, Hamburger Tänzerinnen, 1910, Tusche, Feder und Pinsel auf Papier, Brücke-Museum, Gemeinfreies Werk

Literatur (Auswahl)

  • German expressionism. Primitivism and modernity, Jill Lloyd, Yale University Press, New Haven, Conn., 1991, Abb. S. 88

  • „Unmittelbar und unverfälscht“. Aquarelle, Zeichnungen und Druckgraphik der „Brücke“ aus dem Brücke-Museum Berlin, Günther Gercken, Brücke-Museum, Magdalena M. Moeller, Berlin, Hirmer Verlag, München, 2003, Kat. Nr.8

  • Brücke und Berlin. 100 Jahre Expressionismus, Alice Arnold-Becker, Nicolai, Berlin, 2005, Abb. S.Abb. 213, Kat. Nr.165

  • Im Zentrum des Expressionismus. Erwerbungen und Ausstellungen des Brücke-Museums Berlin 1988 - 2013. Ein Jubiläumsband für Magdalena M. Moeller, Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten des Landes Berlin, André Schmitz, Berlin, Hirmer Verlag, München, 2013, Kat. Nr.28

  • ... die Welt in diesen rauschenden Farben. Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin, Magdalena M. Moeller, Rainer Stamm, Christiane Remm, Gloria Köpnick, Magdalena M. Moeller und Rainer Stamm, Hirmer Verlag, München, 2016, Kat. Nr.22

Details

Signatur/Bezeichnung
Signiert unten rechts: EL Kirchner (Signatur)
Nicht bezeichnet (Bezeichnung)

Inventarnummer
20/04