Artist

Erich Heckel

Title

Haus und Felder (Dangast)

Year
1908
Category
Material / Technique
Dimensions
Blattmaß 21 × 21,4 cm
Acquisition details
Erworben 1994 aus dem Nachlass Erich Heckel, aus Mitteln der Stiftung DKLB
Credits
Erich Heckel, Haus und Felder (Dangast), 1908, Aquarell über Kreide auf Papier, Brücke-Museum, © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Literature (selection)

  • Erich Heckel. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Graphik aus 50 Schaffensjahren, Ausst.-Kat. Städtisches Kunstmuseum, Duisburg, Städtisches Kunstmuseum, Duisburg 1957.

  • Magdalena M. Moeller (Hg.), Aquarelle der "Brücke", Ausst.-Kat. Brücke-Museum Berlin, Hatje, Stuttgart 1995.

  • Magdalena M. Moeller (Hg.), Erich Heckel. Meisterwerke des Expressionismus. Aquarelle und Zeichnungen aus der Sammlung des Brücke-Museums Berlin, Ausst.-Kat. Brücke-Museum Berlin/Kunsthalle zu Kiel/Ulmer Museum/Galerie Jahrhunderthalle Hoechst/Gustav-Lübke-Museum Hamm, Hirmer Verlag, München 1999.

  • Magdalena M. Moeller (Hg.), „Unmittelbar und unverfälscht“. Aquarelle, Zeichnungen und Druckgraphik der „Brücke“ aus dem Brücke-Museum Berlin, Ausst.-Kat. Kunstforum der Berliner Volksbank, Hirmer Verlag, München 2003.

Details

Inscription/Signature
Signiert unten rechts: Heckel 08 (Signatur)
Nicht bezeichnet (Bezeichnung)

Inventory Number
2/94