Fokus: Brücke

– VERSCHOBEN –
Film-Matinee mit Alexander Pechstein
Max Pechstein. Geschichte eines Malers

11 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Max Kaus
Unter Freunden

Max Pechstein war zu seiner Zeit der erfolgreichste Maler des Deutschen Expressionismus. Der 1881 im sächsischen Zwickau geborene Arbeitersohn blieb aber immer der Aussenseiter unter den Malern der Künstlergruppe Brücke, die heute weltweiten Ruhm geniesst. Erstmals wird in dem Dokumentarfilm des Regisseurs Wilfried Hauke das abenteuerliche Leben Pechsteins in packenden Bildern erzählt. Die umfangreichen Dreharbeiten fanden neben Zwickau in Paris, New York, Dresden, Hamburg, Berlin, Kiel und an italienischen und litauischen Küsten statt. 

... Mehr

Ein neuer Termin wird zeitnah bekannt gegeben.
Capitol Dahlem, Thielallee 36, 14195 Berlin Dahlem

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Fokus: Brücke

– VERSCHOBEN – Film-Matinee mit Alexander Pechstein
Max Pechstein. Geschichte eines Malers

17. Mai

Diskussion, Fokus: Brücke

ONLINE – Workshop
Instrumente der Provenienzforschung

14 – 17 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Max Kaus
Unter Freunden

Anlässlich des zweiten Tags der Provenienzforschung erhalten Interessierte in einem Online-Workshop mit Nadine Bauer, Provenienzforscherin, einen Einblick in die aktuelle Provenienzforschung am Brücke-Museum.

Die Provenienzforscherin des Brücke-Museums wird Ihnen im Rahmen eines kleinen Online-Workshops ein Kunstwerk vorstellen, an dem sie momentan arbeitet. Der Hauptteil des Workshops findet auf unserer Facebook-Seite statt. Der Workshop wird auf Deutsch stattfinden.

... Mehr

Der Workshop wird auf Facebook stattfinden.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion, Fokus: Brücke

ONLINE – Workshop Instrumente der Provenienzforschung

8. Apr

Diskussion, Fokus: Brücke

ENTFÄLLT – Fokus Brücke
„Außer Rand und Band“ – Die Brücke-Künstler im Bann von Vincent van Gogh
Vortrag von Elena Schroll

18–19 Uhr
Zugehörige Ausstellung: Unzertrennlich.
Rahmen und Bilder der
Brücke-Künstler

Leider muss die Veranstaltung Fokus: Brücke am Donnerstag, 12. März 2020 aufgrund der aktuellen Empfehlungen des Berliner Senats entfallen und wird verschoben.

Elena Schroll ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Kuratorin am Frankfurter Städel Museum. Zuletzt kuratierte sie dort die Wanderausstellung Lotte Laserstein. Von Angesicht zu Angesicht und verantwortete als Projektleiterin die erfolgreiche Schau Making van Gogh. Geschichte einer deutschen Liebe.

... Mehr

Öffentliche Veranstaltungen sind mit Museumsticket kostenlos.

Hinzufügen zu iCal oder Google Calendar

Diskussion, Fokus: Brücke

ENTFÄLLT – Fokus Brücke „Außer Rand und Band“ – Die Brücke-Künstler im Bann von Vincent van Gogh
Vortrag von Elena Schroll

12. Mrz