Workshops


Workshops für Schulklassen

Freundschaft in der Kunst – Max Kaus und Erich Heckel
Seit ihrer Bekanntschaft 1915 pflegten Kaus und Heckel eine enge Freundschaft. Auch für die Gemeinschaft der „Brücke“ war die Künstlerfreundschaft von großer Bedeutung. Mit wem waren sie befreundet? Wie stellten sie ihre Freunde dar? Lässt sich Freundschaft überhaupt künstlerisch zum Ausdruck bringen? Wir untersuchen die Komposition der Werke und die Gesten der Dargestellten und schlüpfen selbst in die Rollen von Künstler und Modell. Mit unterschiedlichen Techniken, bei schönem Wetter im Garten des Museums, versuchen wir das Thema Freundschaft zeichnerisch zu ergründen.

Teilnahme kostenpflichtig
Buchung nach Vereinbarung über die Kulturprojekte Berlin- Museumsinformation Berlin:
Tel. (030) 24 74 98 88 oder museumsinformation (at) kulturprojekte-berlin.de.

 

________________________________________________________

 

Öffentliche Workshops für Kinder ab 8 Jahren zur aktuellen Ausstellung

„Gesicht zeigen“ – Mit Stift und Papier in die Rollen von Künstler und Modell schlüpfen
Termine: Sonntags, 02.08./ 06.09./ 18.10., jeweils um 15 Uhr mit Corina Ott-Seelow

„Zwischen Berg und Meer“ – Gestalten eigener Landschaften in unterschiedlichen Techniken
Termine: Sonntags, 30.08./ 20.09./ 25.10., jeweils um 15 Uhr mit Corina Ott-Seelow

Die Teilnahme ist kostenlos!